Designer

Arizona Muse in Kampagne

Exotik in Schwarz-Weiß. Das französische Modehaus Yves Saint Laurent veröffentlichte vor kurzem das neue Video zur aktuellen Frühjahrskampagne.

In den bwegten Bildern findet sich ein bekanntes  Gesicht. Das Model  mit dem wohl fantasievollsten Geburstnamen (tatsächlich kein Künstlername), Arizona Muse, ziert als Gesicht die Kampagne.

Bereits in der letzten Frühjahrskampagne modelte sie für YSL. Bei den diejährigen Fashionshows lief sie unter anderem für Prada und stieg zu einem der derzeit gefragtesten Models auf (neben Freja Beha Erichsen beispielsweise).

Der klassische und in gewisser Weise zurückgenommene Appeal von Arizona Muse passt wunderbar zu dem in Slow Motion getauchte Video, in dem sich das Model um eine riesige Palme räkelt.

Unterlegt wird das ganze von Janelle Monáes „Mushrooms and Roses“. Auch die Sängerin tauchte in letzter Zeit  öfter in einem modischen Kontext auf. Ihr von Dinner Jacket und Fliege geprägter Stil fasziniert sogar Karl Lagerfeld.

via Styleite VIDEO

Tags: , Prada, , Yves Saint Laurent

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen