We ♥ ...

Herzhaft. 14. Februar… Wem dieses Datum gar nichts sagt, ist entweder hoffnungslos unromantisch oder hat einfach nur ein schlechtes Kalendergedächtnis. Nächste Woche ist es wieder soweit: Der rosigste Tag des Jahres hält Einzug in die Gemüter, namentlich der Valentinstag.

Wir von We-Love-Brands haben bereits Schmetterlinge im Bauch.

Um langen Gesichtern in puncto Geschenken vorzubeugen, wühlen wir uns schon seit Tagen durch Onlineshops und Blogs. “Besondere Aufmerksamkeiten” sind am Tag der Liebe bekanntlich die halbe Miete.

Von Low Budget bis Luxus ist alles dabei. Lasst euch inspirieren!

Direkt zu Taschen von Mulberry | Lancel | Valentino

Ein zeitloses Geschenk ist das längliche Portemonnaie „Margaret“ aus weichem Nappaleder. Vorne ist das goldfarbene Mulberry-Logo in Form einer Plakette angebracht, im Inneren überzeugt die durchdachte Aufteilung für Kleingeld, Scheine und Kreditkarten.

Die Beuteltasche Premier Flirt Anguille von Lancel steht ebenfalls für erlesenen Geschmack. Aufwendig verarbeitet mit clever platzierten Fächern, der typische Kordelzug, abnehmbare Schulterriemen und vor allem das kräftige Rot 1876 machen diese Tasche zu etwas Besonderem. Das Obermaterial besteht aus ungewöhnlichem Leder – nämlich aus feinster Aalhaut.

Die Handtasche aus dem Hause Valentino wirkt zunächst durch Trapezform und schlichtem Nude sehr klassisch. Doch brav ist dieses Design gar nicht, denn auf den zweiten Blick offenbaren sich die dekorativen Henkel mit Nietenbesatz – ein Detail, das uns an Taschen, Schuhen und Gürteln weiterhin begleiten wird.

Direkt zu Schmuck von Juicy Couture | Marc by Marc Jacobs | Tiffany & Co

Die Herzbox deutet es bereits an: Juicy Couture bringt zum Fest der Herzen nur das Allersüßeste. Das goldfarbene Armband lässt sich mit fünf Anhängern wie Engel, Herzen und Blumen nach Belieben kombinieren. Ganz nach jeweiliger Stimmungslage beziehungsweise Blutzuckerspiegel.

Manchmal ist ein offensichtlicher Liebesbeweis genau das, was wir wollen! Das trifft zum Beispiel auf den Armreif von Marc by Marc Jacobs zu, den wir bei Stylebop.com entdeckt haben. Uns gefiel das niedliche Kussmundmotiv in Rot-Schwarz auf Anhieb. Das Accessoire zieht dadurch Blicke auf sich und wandert deswegen in unser Valentinsspecial.

Wer sich im Luxussegment zuhause fühlt, schaut sich beim legendären Juwelier Tiffany & Co. um. Es müssen ja nicht gleich Diamanten sein – die Anhänger Open Heart in Rosé-, Weiß- sowie Gelbgold sind eine der weltweit beliebtesten Kollektionen. Begeistert also garantiert! Designerin Elsa Peretti hat mit dieser Linie wahrlich einen modernen Schmuckklassiker kreiert.

Direkt zu Lingerie von Princesse Tam Tam | Elle MacPherson | Stella McCartney

Schlicht, doch dabei sehr sexy sind Triangel-BH und String „Lucky“ von Princesse Tam Tam. Durch hohen Stretchanteil trägt sich diese Lingerie besonders angenehm. Die Kombi aus den drei „S“ – Schwarz, Spitze und Schleifchen – gefällt Frau einfach immer. Und Mann natürlich ebenso.

Topmodel Elle MacPherson bringt schon seit Jahren Dessous auf den Markt. Wer das Modell „Artistry“ sieht, weiß um ihren Erfolg. Der verführerische Bügel-BH in kräftigem Rot ist ebenso wie das dazu passende Höschen von feinen, rosafarbenen Satinbändern durchzogen. Ein Traumstück, dass zum Daruntertragen fast zu schade ist.

Besonders glamourös ist das Camisole aus feiner, zart roséfarbener Seide von Stella McCartney. In dieses Top ist ein Bustier für beste Passform bereits eingearbeitet. Es hat eine figurnah geschnittene Empire-Form mit schmalen Trägern. Für besondere Gelegenheiten, ein besonderes Basic!

Direkt zu Schuhe Dolce & Gabbana | Accessoires Balmain | Sonnenbrillen Tom Ford

Treibt die Liebe auf die Spitze! In den noblen Pumps mit 12cm Stilettoabsatz von Dolce & Gabbana ist das leicht möglich. Durch die feminine Taillierung wirkt der Fuß schmal und findet gleichzeitig genug Halt. Das schwarze Satin ist ein Klassiker, der sowohl zu Abendkleid als auch 7/8-Jeans hervorragend funktioniert. Eine sichere Angelegenheit – denn Schuhe kann frau nie genug haben…

Weniger lieblich, dafür umso stylisher ist der rote Schal von Balmain. Hochwertige Baumwolle trägt sich angenehm, auf die viereckige Grundform wurde ein cooler Grafikprint aufgebracht. Ein angesagtes Accessoire, das zu vielen Styles funktioniert und in das wir uns gleich verliebt haben.

Oft ist der erste Blickkontakt ein Auslöser für mehr: Mit der modischen, ovalen Sonnenbrille aus weißem und goldfarbenem Metall von Tom Ford fällt Flirten leicht. Die schmalen Bügel haben Schutzstulpen für hohen Tragekomfort, die Verlaufgläser verfügen natürlich über UVA- und UVB-Schutz.

Hoffentlich waren in unserer kleinen Auswahl einige Geschenkideen für euch dabei. Viel Spaß beim Auswählen, Verschenken und Beschenktwerden. Der Valentinstag kann kommen. Wir wünschen alles Liebe!

Tags: Accessoires, Balmain, , , Dolce & Gabbana, Juicy Couture, Lancel, Marc Jacobs, Mulberry, Princesse tam tam, Schmuck, Stella McCartney, , Tom Ford, Valentino

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen