We ♥ ...

Net-a-porter startet Shop für Männermode

Geschniegelt und gestriegelt. Ab sofort müssen stilbewusste Herren nicht mehr neidisch blinzeln, wenn Frauen fröhlich im Internet Klamotten shoppen.

Die Verantwortlichen von Net-a-porter starten heute das Gegenstück für Männermode mit dem knackigen Namen “Mr Porter”.

Ähnlich wie Net-a-porter nimmt der Onlineshop hauptsächlich Luxusmodeartikel in sein Angebot auf wie beispielsweise YSL, Lanvin oder Burberry. Aber auch einige Newcomer sollen unter den großen Marken zu finden sein, versprechen zumindest die Macher von Mr Porter.


Hauptverantwortlicher von Mr Porter ist Jeremy Langmead. Bevor er die Leitung des Mr Porter-Projekts übernahm, war er Redakteur beim englischen Esquire-Magazin. Fundiertes Wissen über die Modebürfnisse der Männer dürfte zumindest vorhanden sein.

Wir sind gespannt, wie der Start des Onlineshops läuft.

via GQ

Tags: Burberry, Lanvin, , Yves Saint Laurent

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen