We ♥ ...

Für Fans von Mode & Design aus Berlin

Sechs junge Berliner Designer, ein Semester lang begleitet. Ihr überlegt, selbst Designer zu werden und bewerbt euch bei Hochschulen? Oder ihr begeistert euch schlichtweg für die Modewelt und ihre Macher?

In beiden Fällen kann ich euch heute die Reality-Serie „Die Modemacher“ empfehlen. In der mehrteiligen Eigenproduktion begleitet der Sender THE BIOGRAPHY CHANNEL nämlich angehende Designer an der Berliner HTW durch ihr Studium, die Vorbereitungen zur Fashion Week Berlin und ihren privaten Alltag in Berlin.

Die Protagonisten Vera, Simon, Wenke Doan, Hannes und Mareen haben ein Ziel: Modedesigner werden. Bei „Die Modemacher“ geht es aber nicht um eingebildete Möchtegern-Kreative oder um inszenierte Streits.

Das Leben bietet schließlich schon genügend Emotionen, die wir durchleben. In der Serie ist angenehm authentisch zu sehen, was man als junges Talent braucht, um den Durchbruch in der Modeindustrie zu schaffen.

Einige Menschen, die bereits sehr erfolgreich in der Modewelt tätig sind, kommen in den halbstündigen Folgen ebenfalls zu Wort. Unter anderem verraten die Stylisten Armin Morbach und Miriam Jacks ihre Tipps und Tricks, Designer Michael Michalsky blickt auf seine Karriere und der Unternehmer Jan-Henrik Scheper-Stuke spricht über die Wirkung von Mode und das Vertrauen in sich selbst.

Einziger Wermutstropfen bei „Die Modemacher“? Dass ich nicht früher eingeschaltet habe, doch noch sind die Vorbereitungen zur finalen Modenschau in Gange. Jetzt mitfiebern und selbst sehen, was hinter der Aussage „ich werde Modedesigner“ tatsächlich alles steckt!

„Die Modemacher“ (30 Min.)
immer freitags, um 20 Uhr
18., 25.11 und 02.12.2011
THE BIOGRAPHY CHANNEL
Senderempfang z.B. via sky

Tags: ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen