We ♥ ...

Modestrecke der Vogue Italia im Mai 2011

Swimwear im Hotel Chelsea – Eigentlich ein Parodoxon. Warum die neueste Bademode trotzdem in das legendäre Hotel passt, zeigt die Vogue Italia in ihrer Mai Ausgabe.

Das  Chelsea Hotel in New York ist vor allem bekannt geworden als Künstlerhotel. Patti Smith, Andy Warhol oder Salvador Dalì übernachteten bzw. wohnten schon dort.

Nach der Spielwiese weltbekannter Künstler, ist es jetzt auch Schauplatz für die Präsentation der neuesten Bademode. Hört sich merkwürdig an, sieht aber grandios aus.

In der Hauptrolle das 46-Jährige Topmodel Kristen McMenamy, die sich umgeben von sexy Jünglingen lasziv in Bikinis und Badeanzügen räkelt. Fotograf Steven Meisel lässt die wilden 60er und 70er im Hotelzimmer in seiner Modestrecke wieder aufleben.

Ganz nach dem Credo „Sex, Love and Rock`n Roll“ zeigt sich die Strecke „Swimwear“ in der altehrwürdigen Location des Chelsea Hotels lasziv, sexy und exzentrisch.

Bilder via fashionfame, fashiongonerouge

Tags: ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen