We ♥ ...

Samantha Jones weiß, was sie will: Fast immer ist das Sex – großartiger, versteht sich! Kim Cattrall spielt in “Sex and the City” die erfolgreiche PR-Managerin, die sich mit jüngeren Männer vergnügt.

Als starker Charakter betont Sam natürlich gern ihre Weiblichkeit – zum Beispiel mit einem hautengen Minikleid von Hervé Legér. Ihre Topfigur kommt darin besonders toll zur Geltung.

Samanthas modischer Geschmack? Von allem nur das Beste.

Deshalb kleidet sie sich im neuen Kinofilm auch häufig in luxuriösen Goldtönen. Als Meister des ausgefallenen Glamours wäre Roberto Cavalli bestimmt nach Sams Geschmack.

Mit seinen legendären Animalprints und kräftigen Farben gelingt der große Auftritt garantiert. Und den liebt Samantha bekanntlich fast so sehr wie ihre Affären.

Samantha feierte im ersten Teil von SATC stolz ihren 50. Geburtstag. In „Sex and the City 2“ blickt sie zwischen Singledasein und Hormonschwankungen mit gemischten Gefühlen aufs Älterwerden.

Muss sie nicht! Denn eine derart sinnliche und selbstbewusste Frau sieht auch im neuen Lebensabschnitt blendend aus.

Auf der Reise nach Abu Dhabi könnten wir uns Samantha in eleganten Seidenkleidern von Matthew Williamson vorstellen. Entweder im bereits erwähnten Gold, das zusammen mit Weiß stets einen wunderbaren Sommertrend bildet – oder im dekorativ-bunten Print.

Wie sich Samantha da entscheiden würde? Sie nähme garantiert beide Varianten.

Tags: , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen