We ♥ ...

Sex And The City 2 - die Looks

“Sex and the City 2″ ist nun in den Kinos – und wir beim Finale unserer Looks angelangt. Wir stellen die Meisterin des Outfit-Wechsels vor – Carrie Bradshaw!

Schauspielerin Sarah Jessica Parker wurde mit ihrer Rolle als New Yorker Kolumnistin zur weltweiten Stilikone.

Woran das liegt? Carrie trägt die Luxusmarke Chanel® ebenso selbstverständlich wie ihre alte Pyjamahose. Den gekonnt wilden Mix darf man sich gern abgucken.

Mut zum eigenen Stil! In “Sex and the City 2″ unterstreicht Carrie ihren mit dem jungen Label Halston Heritage.

Das weiße Kleid von Carrie auf dem Filmplakat ist derzeit ausverkauft, doch die weich fließenden Kleider passen sowieso in jeder Farbe perfekt in unsere Garderobe.

Wie lässt sich Carries Look beschreiben?

Sie hat nicht den einen Look oder den einen Designer, dem sie treu bleibt. Mal wirkt ihre Kleidung mädchenhaft, dann ist sie eine moderne Bohemian und schon beim nächsten Outfit ist Carrie der verführerische Vamp.

Eher ungewohnt: Carrie in Jeans. Im Film trägt Carrie eine verwaschene 7/8-Jeans vom deutschen Label Closed. Unglaublich cool und dabei alltagstauglich – unsere neue Lieblingsmarke!

Wir könnten uns vorstellen, dass Carrie das Label Tibi mag. Denn es vereint außergewöhnliche Prints und Farben in einer schlichten Silhouette. Ideal, um immer wieder neue Outfits zusammenzustellen!

Festlegen, das fällt Carrie in “Sex and the City 2″ auch bei Männern schwer. Ihre Ehe mit Mr. Big kriselt, als sie in Abu Dhabi unverhofft auf ihre alte Liebe Aidan trifft… Wir verraten natürlich nicht, wie’s ausgeht!

Deshalb ins Kino gehen und selbst mitfiebern, lachen und schluchzen. Viel Spaß mit den Abenteuern der vier New Yorkerinnen – und ebenso viel Vergnügen beim Nachstylen der Looks aus “Sex and the City”!

Tags: Closed, , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen