We ♥ ...

Alles andere als dezent

Top oder Flopp? Für seine aktuelle Kampagne verpflichtete die jugendliche Markenschwester von Prada, Miu Miu, die australische Schauspielerin Mia Wasikowska. Seit ihrem Debüt in Tim Burtons “Alice im Wunderland” hat sich die 22-Jährige auch in der Modeszene zum Geheimtipp entwickelt.

Adelt sie die aktuelle Miu Miu-Kampagne?

Das kleine aber feine Detail mit der Jugendlichkeit ihrer Marke hat Miu Miu wohl ein wenig zu stark beflügelt. Denn auf den Aufnahmen von Fotograf David Sims kracht es vor bunten Kontrasten nur so.

Dabei wäre der heftige klamottige Mustermix à la Anna Sui schon ausreichend gewesen, um diesen Effekt zu erzeugen. Doch der sonnengelbe Hintergrund treibt das ganze Kontrastspiel noch auf die Spitze.

Blickfang ja, Ästhetik… jein? Irgendwie bin ich mir noch nicht ganz schlüssig darüber, wie ich die Kampagne finden soll. Die neue Kollektion hat an sich auf jeden Fall ihren Reiz, doch die Inszenierung auf den Kampagnenfotos ist mir doch ein wenig zu viel des Guten.

Da schafft es auch eine Mia Wasikowska nicht, die Kampagne herauszureissen.

Wie findet ihr die Bilder?

via lesmads

Tags: Miu Miu

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen