We ♥ ...

In Würde altern. Die etwas wunderlich aussehende Iris Apfel hat nicht nur einen einzigartigen Namen, sondern dürfte auch als ein besonders einzigartiger  Mensch gelten. In ihrem 89 Jahre langen Leben hat die gebürtige New Yorkerin so einiges erlebt.

Sie machte sich einen Ruf als Innenarchitektin und stieg durch ihre Liebe zu exorbitanter Kleidung zur kultigen Stilikone auf.

Allein dass sie neun amerikanischen Präsidenten bei der Einrichtung des Weißen Hauses zur Seite stand, zeugt von ihren Qualitäten als Einrichtungskoryphäe. Jahre zuvor arbeitete sie bereits für Women’s Wear Daily, mittlerweile als sogenannte „bible of fashion“ bekannt.

Sie schafft es jedoch auch noch auf andere Weise aufzufallen.

In ihrem hohen Alter weigert sie sich strikt, sich dem Kleidungsstil ihrer Altersgenossen anzupassen. Sie liebt architektonische Schnitte und Tonnen von Schmuck. Vor allem liebt sie es aber, nicht dem Bild einer knapp 90-Jährigen zu entsprechen.

Vor drei Jahren erschien ein Buch mit dem Titel „Rare Bird of Fashion: The Irreverent Iris Apfel“. Darin wird ihr paradiesischer Stil in vielen verschiedenen Fotografien dokumentiert.

Die Dame ist einfach ein Unikat und zeigt uns, wie Alter eben auch noch aussehen kann.

Tags:

1 Kommentar

  1. extreme weight loss

    My partner and i get pleasure from, produce I came across exactly what I’d been interested in. You may have ended my own a number of day time long look! Goodness Bless you person. Use a wonderful evening. Bye

Bitte einen Kommentar hinterlassen