We ♥ ...

Neue Bilder zur Highclass-Kollabo

Bereits im Juni berichteten wir von der aktuellen Zusammenarbeit zwischen Modekette H&M und der Luxusmarke Versace, die damals kurze Zeit vorher erst bekannt wurde.

Nun sind neue Bilder zum Crossover im Netz und in der Vogue Russia aufgetaucht, bei denen Fans italienischen Glamours hellhörig werden dürften.

Zugegeben, ganz unpolemisch scheint dieser Deal zwischen beiden Parteien nicht zustande gekommen sein. Immerhin hatte Donatella Versace eine Zusammenarbeit dieser Art für ihre Marke lange Zeit abgelehnt.

Das soll jedoch potentielle Käufer nicht interessieren, denn schon bei dieser ersten Vorschau dürfte klar sein: H&M scheut sich nicht davor, sich für diese Designerkollektion zu verausgaben.

Schon allein die großartigen Lederjacken zeugen mit ihrem aufwendigen Nietenbesatz von großer Hingabe. Doch auch in den Kleidern und Leggins mit kräftigem Flower-Print scheint einiges an Versaces Feuer zu stecken.

Wer gründlich die Bilder durchsucht entdeckt außerdem Kissen im Versace-Stil. Ein Hinweis auf die Home-Accessoires (wie z.B. Decken und Kissen), die zusammen mit der Kollektion erscheinen.

Leder und feurige Prints, so kennt man Versace und so wird auch wohl die H&M-Kollektion der Marken-DNS treu bleiben.

via stylekingdom, fashionista

Tags: Accessoires, , Versace

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen