We ♥ ...

Vorschau der Sommerausgabe

Wohl nur wenige Bereiche des Printmarktes sind so überfüllt, wie der der Modezeitschriften. Magazine tauchen auf und verschwinden wieder genauso schnell, ohne dass irgendjemand davon etwas mitbekommen hätte. Abhilfe schafft nur ein eigenständiges Konzept und eine durchgehend hohe Qualität.

Wir haben vor einiger Zeit über das Œ-Magazin berichtet, dass unserer Meinung nach beide Voraussetzungen hat. Nun haben wir bei refinery29 ein anderes Magazin entdeckt, frisch geschlüpft aber mindestens so ambitioniert wie die großen Zeitschriften.

Bullett heißt das Magazin, kommt aus den USA und veröffentlichte seine erste Ausgabe im Winter 2010. Nun soll die zweite Ausgabe im Juni erscheinen, die erste Feuerprobe hat es nun wohl bestanden.

Was ist anders am Bullett? Auf dem ersten Blick nicht viel, vor allem überzeugt es durch seinen Themenmix. Mode, Film, Musik, Kunst – toll aufbereitet mit kräftigen Bildern und Fotografien. Nicht nur Hochglanz und Avantgarde, sondern auch Schnappschussästhetik.

Das weiß zu gefallen. Wer jetzt schon begeistert ist, bestellt auf der Seite die neue Ausgabe vor.

via refinery29

Tags:

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen