We ♥ ...

Launch deutscher Online-Shop mit Gewinnspiel

Größere Ansicht - einfach Bild anklicken

Die große Modekette aus Großbritannien bietet jetzt deutschen Kunden eigenen Online-Shop und startet zudem ein Gewinnspiel für Blogger. Unter www.debenhams.de sind ab sofort zahlreiche, teils exklusive Kollektionen von bekannten Marken und Modedesignern erhältlich.

Wir von We-love-Brands.com wollten uns das Sortiment im Web ganz genau anschauen und an einer interessanten Aktion von Debenhams teilnehmen. Ausgewählte Blogger wurden aufgefordert, ihr persönliches Lieblingsoutfit zusammenzustellen.

Weil ich an Entscheidungsschwäche leide, habe ich lange gestöbert und werde euch jetzt zwei Stylingideen vorstellen. Bei beiden Varianten dreht sich alles um ein Spitzenkleid, wenn auch mit ganz unterschiedlichen Accessoires:

Spitzenkleid Lipsy London

Ich bin ganz verzückt von diesem Minikleid vom Londoner Label Lipsy, dass mit crémefarbener Spitze in Paisleymuster gelegt ist. Der Saum ist sogar mit Federn geschmückt! Weil das kurze Kleid doch sehr feminin und romantisch im Design ist, würde ich mit einer H! Henry Holland Handtasche in Metallic für coolen Kontrast sorgen und das Outfit moderner machen.

Statt der üblichen Kristallstein-Schuhe wähle ich zum Kleid lieber die bunten Sandalen in Satinopitk von butterfly by Matthew Williamson. Mit 11cm hohen Absatz zwar sexy High Heels, die aber dank Riemchen noch geeignet sind für Stehpartys oder das Tanzen im Club.

XL-Creolen (Martine Wester) und eine Halskette mit rauchgrauem Achat (Miss Lola by Lola Rose) runden dieses erste Outfit aus dem Online-Shop von Debenhams für mich ab.



Spitzenkleid Preen Edition

Wow, ein zauberhaftes Spitzenkleid in Blau-Orange von Preen Edition für läppische 110 Euro! Die preiswerte Unterlinie des Designer-Duos ist neu im Shop dabei und macht dieses Schnäppchen möglich… Dazu kommt das längliche Portemonnaie aus rotem Leder von Fiorelli, das ich kurzerhand als Clutch zweckentfremde. Mode und Trends leben bekanntlich davon, wenn wir uns kreativ austoben.

Farbe beim Etuikleid und noch mehr bei den Schuhen? Ja, da Handtasche und Schmuck bewusst elegant gehalten sind. Daher kombiniere ich ohne mit der Wimper zu zucken die türkisen Ravel Peeptoe-Pumps aus Veloursleder zum zweiten Outfit.

Die runden, vergoldeten Ohrstecker stammen von Kit Heath, das Armband im Tribal Look ist vom Trendlabel EB von Erickson Beamon. Macht einiges her, kostet aber in Wirklichkeit nur 43 Euro!



Ich hoffe, euch gefallen meine zwei Vorschläge zur „Debenhams Blogger-Aktion“! Welche Favoriten habt ihr online gefunden? Auf welche Labels freut ihr euch am meisten bei der nächsten Online-Bestellung? Zum Launch gibt’s derzeit übrigens versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und für eine Newsletter-Anmeldung nochmals 15% Rabatt.

So, und jetzt bitte Daumen drücken! Mit etwas Glück gewinne ich vielleicht bald einen von 10 Gutscheine über je € 100,-, die ich bei debenhams.de direkt einlösen könnte. Noch bis zum 12. August 2012 läuft das Styling-Gewinnspiel.

Tags: , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen