We ♥ ...

Unsere Tipps zum Wochenende

Kuriose Extravaganzen gibt es dieses Wochenende nicht nur auf Bayerns größtem Flohmarkt zu finden, sondern auch beim Open Air Rave mitten in München oder beim Braukunst Festival. In diesem Sinne unsere Tipps für ein extravagantes April-Wochenende.


Flohmarkt Theresienwiese | München | 21. April
Der größte Flohmarkt Bayerns hält am Samstag wieder Einzug auf die Theresienwiese. Zu Füßen der Bavaria präsentieren über 2000 Aussteller Kurioses, Altes, Trödel und vieles mehr. Ein Pflichttermin für alle Flohmarktfans und Schatzsucher.

Rave Autonomica Open Air Festival | München | 22. April
Ein Open Air Rave mitten in München. Am Sonntag ab 12 Uhr kann in München „geravet“ werden. Allerdings ist noch streng geheim an welchem Ort. Erst 24 Stunden vorher wird der „place to be“ auf der Club Autonomica Fanpage bekannt gegeben.

 


Radikal jung! | München | 21. bis 29. April
Radikal jung – Das Festival junger Regisseure gibt am Wochenende dem Nachwuchs eine Plattform im Volkstheater. Die Inszenierungen reichen dabei von Klassikern bis zu zeitgenössischen Stücken.

 


Braukunst Live! Festival | München | 20. bis 22. April
Um den Wert des Bieres und der Braukunst dreht sich am Wochenende alles im MVG Museum. Von den außergewöhnlichsten Sorten bis zu den feinsten Spezialitäten dreht sich alles um den Biergenuss.

Tags:

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen