We ♥ ...

Tipps zum Wochenende

Tanztee, Science Slam, Nachtkonsum oder polnische Kurzfilme laden übers Wochenende in München zum  Kulturkonsum. Vom Hören bis zum Fühlen darf die Kultur genossen werden. In diesem Sinne unsere Tipps zum Wochenende.

 

Tanztee | München | 15. April

Tee mit Rum, Kuchen und Tanzmusik – Am Sonntag kann im Harry Klein ab 16 Uhr Tanztee gefeiert werden. Freunde treffen und dabei elegant bis abgehoben zu guter Musik tanzen für die dieses Mail Aura Karma sorgt.

 

 

 

Science Slam | München | 13. April

Schluss mit der akademischen Langeweile möchte der „Science Slam“ machen und lädt dazu am Freitag ins Vereinsheim. Das Prinzip: Wissenschaftliche Themen treffen auf Wettbewerb. Zehn Minuten hat jeder Zeit ein Thema mit Witz und Charme auf der Bühne zu präsentieren um sich danach der Jury in Form des Publikums zu stellen.

 

Short Waves | München | 14. April

Die kurzen Wellen schwappen am Samstag in Form des polnischen Kurzfilmfestivals „Short Waves“ im Import/Export über. Im Anschluss an die Filmpräsentationen zeigt der Animationskünstler VJ Jarek Danilenko sein Projekt „Short Waves: Animix“. Eine Collage aus Short Waves Klassikern und elektronischer Musik. Die Nacht gehört dann dem Tanz in den Frühling mit DJ Jonas Z.

 

 

Nachtkonsum | München | 14. April

Beim Nachtkonsum in der Tonhalle am Samstag kann ordentlich getrödelt werden. Für alle Schnäppchenjäger, die sich am Wochenende nicht in den Morgenstunden aus dem Bett quälen wollen.

Tags:

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen