We ♥ ...

Tipps fürs Wochenende

Herrliches Wetter am Wochenende – Was will man mehr? Natürlich raus gehen und Spaß haben! Mit unseren Tipps für die freien Tage der Woche, steht ihr garantiert auf der Sonnenseite. Genießt es!

Make or Break Festival, MÜNCHEN

Bis 09. Mai 2011:  „Drei Tage wach!“  Die Münchner Festivalsaison startet mit einer großen Party auf dem Feierwerk-Gelände. Musikbegeisterte und Kulturinteressierte feiern mit DJs und abgefahrenen Aktionen.

Innovativer Nachwuchs garantiert, dass die Massen toben werden. Unter anderem treten Bodi Bill, Rantanplan und viele mehr auf – von Indiepop über Rock bis hin zu Drum’n’Bass ist für jeden Musikgeschmack was dabei.

Da sind Stammgäste wie Neulinge gleichermaßen herzlich eingeladen von 05.-07. Mai ab 20 Uhr in dem Feierwerk in der Hansastr.  39 in München, es richtig krachen zu lassen. Eintritt ist frei!

via Facebook

TrendMafiaTrendMafia Designermarkt, BERLIN

Bis 08. Mai 2011: Der TrendMafia Designermarkt in Berlin öffnet wie gewohnt seine Türen. Rund 50 nationale und internationale Aussteller werden ihre selbst gestalteten Unikate in Kleinstauflage aus den Bereichen Mode, Design, Schmuck, Fotografie, Kunst und Accessoires im Rahmen des TrendMafia Designermarktes präsentieren und verkaufen. Sa., den 07. Mai und So., den 08. Mai 2011 von 13 bis 18 Uhr im Brunnenviertel am U-Bahnhof Voltastr. (U8) in Berlin. Der Eintritt ist frei.

via trendmafia

ADC AustellungADC Festival 2011, FRANKFURT a. M.Unikate

Bis 08. Mai 2011: Über 6.700 Arbeiten wurden in den Bereichen Werbung, Digitale Medien, Dialogmarketing, Design, Editorial, Räumliche Inszenierung, Film, Fotografie, Funk und Text eingereicht. Diese werden nun den Besuchern auf der großen ADC Ausstellung vom Fr., 06. Mai bis So., 08. Mai in Halle 5.0 der Messe Frankfurt präsentiert. Highlight: 3D-Kinos!

via creative.nrw

Designer-FrühlingDesigner-Frühling, KÖLN

07. Mai 2011: „Her mit den Unikaten.“Über 40 Designerinnen und Designer stellen sowohl im Atrium als auch im Innenraum der Lutherkirche ihre neuesten Kreationen aus den Bereichen Mode, Schmuck und Accessoires aus. Was sich hinter “Trost-Tüchern” oder “Tassenlampen” verbirgt und  was aus geretteten Luftmatratzen entstehen kann  – all das verraten die Designer und ihre Produkte. Auch Kreative aus Düsseldorf, Berlin, Hamburg und England sind wieder am Start. Von 11 bis 19 Uhr in der Lutherkirche Köln-Südstadt.

via clusterprinzip

Tags: ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen