We ♥ ...

Weihnachtsshopping. Die Türchen am Adventskalender und der Blick nach draußen lassen keinen Zweifel. Der Dezember 2010 hat einiges an schneeweißer Romantik in petto.

Ist die erste Begeisterung über die Schneepracht abgeflacht, beginnt meist zeitgleich die Jagd nach Weihnachtsgeschenken.

Die Lieben zuhause freuen sich ja auch immerhin über nette Präsente. Wer gerne etwas Ausgefalleneres schenken möchte, sollte sich mal auf HOLY.SHIT.SHOPPING. umsehen.

Einen kleveren Mix an Mode, Schmuck, Design und Kunst bietet die etwas andere Weihnachtsshopping-Lounge. Im Berliner Café Moskau hatte vor sechs Jahren alles seinen Anfang. Mittlerweile ist die Veranstaltung in vier deutschen Städten zu finden(außer Berlin und Hamburg noch Stuttgart und Köln).

Dieses Wochenende macht HOLY.SHIT.SHOPPING. Station in Hamburg. Kreatives Allerlei und deren Designer inklusive. Freunde des guten Geschmacks verlegen ihr Weihnachtsshopping einfach komplett aufs HOLY.SHIT.SHOPPING. und sparen sich somit einiges an Innenstadtgerangel.

Hier nochmal die Infos für alle vier Städte kompakt:

KÖLN
27 + 28 November 
JACK IN THE BOX e.V.
Vogelsanger Straße 231
(Köln-Ehrenfeld)
Sa: 12:00 – 22:00
So: 12:00 – 20:00

Eintritt immer 3 Euro

HAMBURG
04 + 05 Dezember 
Großmarkt
Banksstraße 28
(Ecke Lippeltstraße)
Sa: 12:00 – 22:00
So: 10:00 – 18:00

BERLIN
11 + 12 Dezember 
Galerie Hopping: 
Spandauer Str. 2 +
.HBC, Karl-Liebknecht 
Str. 9 + 11
Sa: 12:00 – 22:00
So: 12:00 – 20:00

STUTTGART
18 + 19 Dezember 
Tübinger Carré 
Tübinger Str. 7 -11
Sa: 12:00 – 22:00
So: 12:00 – 20:00




Tags:

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen