Trends

Neue Trends für den Strand

Im Sommer blühen die (Shopping-)Gemüter wieder auf. Spätestens jetzt sollte man sich auf die Suche nach neuen Bikinis und Badeanzügen für den Sommer 2012 machen.

Denn vor allem bei den Bikins gibt es einige tolle, neue Trends zu entdecken.

Retro-Fans frohlocken: Auch in Sachen Bademode dreht sich alles um den Charme vergangener Jahrzehnte. Vor allem Bikinis mit Bandeau-Top liegen derzeit im Trend. Verantwortlich für diese Trendwende dürfte wohl die aktuelle Sommerkollektion von Prada sein, die Bandeau-Tops in allen möglichen Ausführungen aufwies.

Der himbeerfarbene Bikini von Melissa Odabash besitzt eindeutig Retro-Appeal, der jedoch nicht zu offensichtlich aufgetratgen wird. Vielmehr punktet der Bikini mit einem eher sportlich, cleanen Look. Wer zwar mit einem Retro-Look liebäugelt, es damit aber nicht übertreiben möchte, ist damit richtig bedient.

Die waren Retro-Verfechter unter euch geben sich natürlich nicht mit ein wenig Retro-Appeal zufrieden. Entweder ganz oder gar nicht. Verspielte bis verrückte Details wie der Gürtel oder Kragen beim Bikini von JETS by Jessika Allen White Label bringen den Retro-Look erst so richtig zur Geltung. Genau diese Details sind es, die dem Bikini einen leicht dramatischen und divenhaften Anstrich verpassen. Elizabeth Taylor lässt grüßen.

Ob sportlich oder verspielt, an Retro kommt diese Saison nicht vorbei.

 

Tags: , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen