Trends

Plüschhunde für den guten Zweck

Italienischer Online-Shop startet “tierische” Charity. Diese laut röchelnde Hunderasse namens Mops mag zwar nicht jedermanns Geschmack sein, doch wenn sie wie hier einem guten Zweck dienen, sollten alle Feindseligkeiten begraben werden.

Für den Online-Shop LuisaViaRoma entwarfen bekannte Designer 21 unterschiedliche Plüschhunde, die das bekannte Spielzeugunternehmen Steiff herstellte und die nun zu einem guten Zweck versteigert werden.

Die Erlöse der Auktionen fließen allesamt in das ARISE-Projekt von Unicef, das Straßenkindern aus Bangladesh bei der Intergration in einen normalen Alltag helfen soll.

Bei den Erlösen dürfte einiges zusammenkommen, immerhin sind unter den Designern bekannte Namen wie Versace, Mary Katrantzou, Roberto Cavalli oder Valentino dabei, die den Plüschhunden ihre individuellen Designs verpassen.

Die Münchner Bloggerin Sarah von josieloves.de war im Januar beim Stylelab Luisaviaroma in Florenz dabei und durfte dabei bereits einen der süßen Tiere in die Hand nehmen.

Ab heute, 19. März 2012, werden die Plüschhunde über sechs Wochen hinweg versteigert. Man darf gespannt sein! Oder noch besser: Man bietet für den guten Zweck gleich mit!

Bilder via magazine.luisaviaroma.com

Tags:

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen