Trends

Highlights Frühjahr/Sommer 2012

Die Pariser Modewoche stellt sozusagen die Kür im Modewochen-Zyklus dar. Hier kommen die traditionsreichsten Modehäuser zum Zug und zeigen in ihren Kollektionen, wo sie den aktuellen Zeitgeist pulsieren sehen. Doch auch Newcomer, wie beispielsweise HipHop-Künstler Kanye West lassen die kreativen Muskeln spielen.

Unsere Highlights zur letzten Fashion Week in diesem Jahr findet ihr hier.

Givenchy: Letzte Saison zauberte Chefdesigner Riccardo noch barocke Panther- und Blumenprints auf schwarzen Stoff hervor und bediente damit einen eher jugendlich-verspielten Geschmack. Solche Experimente waren bei der aktuellen Kollektion passé, der Designer wandte sich mit filigranen Kleider und Jacken wieder an seine Stamm-Klientel. Dabei lagen vor allem die aufregenden Schnitte im Fokus, die Stoffe und farben blieben in schlichtem Zartrosé, Beige oder Weiß.

Stella McCartney: Diese Saison machte wohl überdeutlich, dass Stella McCartney ihre kreative Linie wohl endgültig gefunden hat. Selbstsicher wie nie und trotzdem ganz leicht und unkompliziert präsentierte sich ihre aktuelle Kollektion. Die designertypischen Sommerkleidchen und Blazer wiesen eine ganze eigene, interessante Linienführung auf, die ein wenig an Pradas letztjährige Sommerkollektion erinnern. Doch auch außerhalb bekannten Terrains zeigte die Designerin in den Tuniken oder “Strandpyjamas” einiges an Einfallsreichtum.

Chloé: Clare Waight Keller heißt die neue Chefdesignerin, die bei Chloé seit dieser Saison das kreative Ruder in der Hand hat. In ihrer ersten Kollektion für das Modehaus besinnte sich die Designerin zurück auf Zeiten, als beispielsweise Karl Lagerfeld noch für das Haus designte. Das Ergebnis ist eine  konservative aber eben auch unglaublich stilsichere Sommerkollektion. Die weiten Röcke, Hosen und Kleider sowie die Farbpalette lehnen sich sehr stark an den Boho-Chic an. Ungewöhnlichere Details sind beispielsweise die feinen Linienprints oder die gestickten Oberteile, die der Kollektion ein wenig Dimensionalität mitgaben. Für die erste Kollektion bei einem fremden Modehaus wirklich fein gelöst!

via style.com

Tags: Chloé, , Givenchy, Stella McCartney

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen