Trends

Klassiker mit Stilvielfalt

Der klassische Hosenanzug zeigt sich auf den Laufstegen für Herbst/Winter 2012 facettenreich. Nur Jacke plus Hose war gestern, heute beweisen Schnitte und Muster die Stilvielfalt des Klassikers. Allen voran präsentieren Marken wie Louis Vuitton, Miu Miu oder Giorgio Armani ihre Neuinterpretationen.

Louis Vuitton

Retro-Muster und Oversize-Schnitte zeichnen die Hosenanzüge von Marc Jacobs für Louis Vuitton aus. Dabei sind die Prints im Sixties Charakter sowohl auf Hosen und Jacken zu finden. Verspielte Details wie Kristallblumenknöpfe nehmen den Anzügen die Strenge.

Giorgio Armani

Giorgio Armani hingegen setzt die Hosenanzüge im Boyfriend-Style in Szene. Länger geschnittene Blazer zu 7/8 Hosen in klassischen Anzugfarben wie Grau verstärken den Eindruck. Abgerundet wird das Bild durch Hüte und flache Loafers.

Miu Miu

Auch Miuccia Prada zeigt für Miu Miu Retro-Muster. Sowohl Anzüge als auch Hemden sind in psychedelischen Seventies Mustern gehalten. Der Schnitt der Hosenanzüge orientiert sich dabei eher an klassischen Männeranzügen mit höher geschnittenem Bund und weitem Jackett. Loafers vervollständigen das Gesamtbild.

Tags: , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen