Trends

Ein Muster von Kopf bis Fuß

Von Kopf bis Fuß – Das klassische Hahnentrittmuster tummelt sich diesen Winter überall.

Handschuhe, Taschen, Schuhe und Kleider bekennen sich zu dem eleganten Muster. So zeigte beispielsweise Salvatore Ferragamo den großflächigen Print im Komplett-Look. In seiner Kollektion für Herbst/Winter 2011 präsentiert er Taschen, Schuhe, Kleider, Röcke und Blusen im angesagten Hahnentritt.

Während Salvatore Ferragamo auf den klassischen Schwarz/Weißen Hahnentritt in seiner eleganten Form setzt, interpretiert die Marke Yves Saint Laurent das Muster in einem anderen Kontext neu. Kombiniert zu kräftigen Farben, Lack, Leder und Nieten präsentiert Stefano Pilati eine neue Sichtweise des Prints. Als lässiger Blouson oder unschuldiger Faltenrock bricht er mit dem eleganten Image des Hahnentritts und ordnet ihn neu ein.

Außerdem zeigten Chanel, Balenciaga und Gucci das Hahnentrittmuster in ihren Herbst-/Winterkollektionen 2011. Ganz nach dem Motto „Hauptsache Hahnentritt“ tummelt sich das Muster diesen Winter von Kopf bis Fuß.

Bilder via fashionlife-peggy, stillthelovely

Tags: ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen