Trends

Wettbewerb für Nachwuchsdesigner

Prämierte Lingerie. Triumph verleiht am 6. Juli 2011 zum mittlerweile vierten Mal seinen „Inspiration Award“ für innovatives Wäschedesign.

Nach Peking, Mailand und London findet erstmals das Finale des international ausgeschriebenen Wettbewerbs zur Fashion Week in Berlin statt.

Mehr als 2.100 Designstudenten aus aller Welt folgten dem Aufruf des Wäscheherstellers und bewarben sich mit ihren Entwürfen für kreative, einzigartige Dessous.

Nun stellen die 37 größten Nachwuchstalente im Berliner E-Werk ihre Kreationen dem Publikum vor.

Der diesjährige Triumph Inspiration Award läuft passend zum Jubiläum des Unternehmens unter dem Motto „125 years of celebrating women“.

An die 500 geladenen Gäste aus Kultur, Wirtschaft, Mode und Handel bekommen die exklusiven Entwürfe zu sehen. Die hochkarätig besetzte Jury steht vor der schwierigen Aufgabe, aus den präsentierten Kollektionen die beste zu wählen und den „Triumph Inspiration Award 2011“ zu vergeben.

Neben Jos Berry, Kreativdirektorin bei Triumph, bewerten unter anderem Anita Tillmann, CEO der Modemesse PREMIUM, die Models Lily Cole und Helena Christensen sowie Starfotografin Ellen von Unwerth die innovativen Designs.

Der Sieger des Wettbewerbs kann sich über einen Geldpreis und die kommerzielle Umsetzung seines Entwurfes freuen. Den Triumph Inspiration Award 2010 gewann der Bulgare Nikolay Bozhilov.

Seine adaptierte Linie „Morphology“ ist im aktuellen Kampagnenmotiv mit Lily Cole zu sehen. Ab Juli 2011 ist „Morphology“ in ausgewählten Triumph Fililaen und Department Stores erhältlich.

Darüber hinaus wurde das britischen Model in den Shootings von Ellen von Unwerth in allen 37 Entwürfen der diesjährigen Finalisten abgelichtet, wir haben für euch alle Kreationen in der Galerie zusammengestellt. Welcher Teilnehmer ist euer persönlicher Favorit?

Direkt zum „Triumph Inspiration Award 2011“

Tags: , , , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen