Trends

Céline, Gucci, Balenciaga

Im Moment schwächelt der Sommer ein wenig. Das hält uns jedoch nicht davon ab, nochmal eine Runde mit dem Resort-Karrussel zu drehen.

Die Resort Kollektion 2012 haben noch so einiges zu bieten.

Diesmal sind Céline, Gucci und Balenciaga an der Reihe. Ob die den Sommer versüßen können, erfahrt ihr hier.

Schwerer, größer, mehr. Drei Wörter, die die aktuelle Resort-Kollektion von Céline gut beschreiben. Designerin Phoebe Philo entschied sich für schwere Stoffe, enge Schnitte, riesige Gürtelschnallen und heftige Blumenprints. Richtige Sommergefühle wollen dabei nicht unbedingt aufkommen.

Gucci ließ die Damen strahlen. Die vielen Gold-Applikationen und -Stoffe wirken sehr edel dank der klaren und unkomplizierten Linien. Color Blocking mit Neonfarben, elegante Blusen, die ein wenig an Chanel® erinnern und tropische Prints fügen sich zusammen zu einer tollen Resort-Kollektion.

Für Balnciaga ging es bei der aktuellen Kollektion vor allem ums Drapieren und Verknoten. Glamour der 80er mit ein wenig Grunch aus den 90ern. Und dazwischen luftige Eleganz. Der rote Faden fehlt ein wenig, aber die Kollektion funktioniert insgesamt sehr gut.

via style.com

Tags: Balenciaga, Céline, , Gucci, , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen