Trends

Seit beinahe drei Jahrzehnten entwirft Michael Kors tragbare Kollektionen, die trotz oder gerade wegen ihrer Einfachheit luxuriös wirken. Der häufig zitierte Begriff “Sportswear” greift bei Kors zu kurz, wofür auch die diesjährige Fashion Show Fall/Winter in New York ein Beispiel ist. Enge Tweedhosen zu voluminösen Pelzmänteln, anliegende Cashmere-Overalls unter gerafften Anoraks und für besondere Anlässe atemberaubende,  bodenlange Paillettenkleider… Eleganz ist Ende 2010 eindeutig wieder Thema.

Farblich sind die Metalltöne Bronze, Silber und Gold ebenso auf dem Catwalk zu finden wie zeitloses Grau und Schwarz.  Eine Kollektion, mit deren Clean Chic wir sowohl tagsüber im Büro als auch abends in angesagten Restaurants, Clubs und Bars immer passend gekleidet sind.

Tags: , Michael Kors

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen