Trends

YouTube

Fließende Stoffe, dezente Farben und ausgeklügelte Details- Das Berliner Duo Kaviar Gauche zeigte auf der Mercedes Benz Berlin Fashion Week Herbst/Winter 2011/2012 eine Hommage an die Weiblichkeit.

Ganz im Gegensatz zu den Trends für Frühjahr/Sommer 2011 setzt Kaviar Gauche im Winter auf dezente Farben. So dominierten Schwarz, Weiß und Beigetöne die Kollektion. Gearbeitet aus weichen fließenden Stoffen zeigte das Duo aus Johanna Kuehl und Alexandra Fischer-Roehler weite, fließende Marlene-Hosen, bodenlange Röcke und Tüllkleider.

Das Augenmerk lag auf den Details, wie schmalen Taillengürteln, gerafften Rollkrägen und asymmetrischen Ausschnitten. Auch die Kombination von harten Materialien wie Leder mit weichen, fließenden Materialien konnte überzeugen.

Die schmalen Silhouetten, schmale Gürtel, die die Taille betonen und die lange Linienführung unterstreichen die weibliche Eleganz. Ganz unter dem Motto die Rückkehr der Eleganz erinnerten die Kreationen von Kaviar Gauche für Herbst/Winter 2011/2012 an das Jahrzehnt der Diven, auch 30er genannt. Mit modernen Details schaffen sie aber trotzdem die Übersetzung in die Moderne.

Bilder via Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2011

Tags: ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen