Trends

We-love-Brands.com in Berlin

Unterwegs zur Fashion Week Berlin. So, los geht’s mit der Modewoche in der Hauptstadt! Von 17. bis zum 22. Januar 2012 finden dutzende Schauen, Modemessen und öffentliche Veranstaltungen zur Fashion Week Berlin statt.

Wie bereits im Januar und Juli 2011 werde ich auch für die Fashion Shows Herbst/Winter 2012 wieder nach Berlin reisen, während sich Katja und Jonas redaktionell von München aus um die fortlaufenden Neuigkeiten kümmern.

Worüber berichtet We-love-Brands.com also in den kommenden Tagen?

Wir werden täglich über die Fashion Shows beim Brandenburger Tor auf unserem Blog schreiben. Unter anderem seht ihr bei uns die neuesten Entwürfe von Lena Hoschek, von Wood Wood oder auch Lala Berlin – je nach Verfügbarkeit auch gleich mit Video für noch bessere Eindrücke!

Ich werde zudem die Showroom Days in Berlin voll ausnutzen und für euch die kommenden Modetrends und aufstrebende Designer aufspüren. Dabei besuche ich die (capsule) mit dem Collect Showroom, die Show&Order, den EDGED Showroom oder auch den Designer Sale von .hbc und projektGALERIE.

Uiuiui… da habe ich mir ganz schön viel vorgenommen, oder? Habt also Verständnis, dass ich die Neuheiten stückchenweise portioniere und präsentiere. Gern könnt ihr mir für noch mehr Infos auf twitter unter we_love_brands_ folgen. Vorsicht, als Smartphone-Neuling wird das bestimmt für Amüsement allerseits sorgen!

Apropos “social”: Ich bin auch erstmals beim Fashion Blogger Café von styleranking.de und spiegeleule.blogspot.com vertreten und freue mich bereits auf den Austausch und die Diskussion mit anderen Bloggern.

Weiter geht’s. Ich bin nämlich auch noch auf den Modemessen in Berlin für euch unterwegs! Auf der Bread & Butter Berlin (BBB) in Tempelhof, PREMIUM, Bright und erstmals Toast&Jam werde ich versuchen, euch etliche Impressionen von Brands und Besuchern zu liefern.

Versuchen sage ich deshalb, weil die dortigen Pressevertreter und Verkäufer mehr oder weniger gern Fotos von ihren Ständen und neuen Kollektionen zulassen. Ich werde aber hartnäckig bleiben und lasse mich mal überraschen, wer noch?

Als Abschluss einer ereignisreichen Woche werde ich dann zur MICHALSKY StyleNite im Tempodrom vorbeischauen. Die Prominenz wird sich dort bestimmt wieder zur Genüge blicken lassen, noch mehr freue ich mich aber auf die Kollektionen von Michalsky, C’est tout und Roeckl für Herbst/Winter 2012 (und auch auf „Marina & the Diamonds“, die live auftritt).

Wie ich den Modemarathon in dieser Woche überstehen soll, frage ich mich angesichts meiner Liste gerade doch… Pfff… Nicht lange fackeln, reingestürzt ins Abenteuer. Schlaf wird überbewertet.

Alle offiziellen Schauen findet ihr auf der neu eingerichteten Webseite berlin.mbfashionweek.com, für weitere Veranstaltungen kann ich die Kooperationsseite Fashion Week Berlin aus der Hauptstadt empfehlen.

Tags: , , , , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen