DesignerTrends

Fashion Week Berlin Spring 2012

Den krönenden Abschluss der diesjährigen Fashion Week Berlin bildete am Samstag das belgische Modelabel A.F. Vandevorst. Die Designer An Vandevorst und Filip Arickx zeigten wehende Stoffe, Layering und Dekonstruktion für den Sommer 2012.

Auffallend war vor allem das Spiel mit den Kontrasten. So zeigte sich eine Seite des Looks meist in Streifen um dann auf der anderen Körperhälfte in einen warmen Farbton wie Sienna überzugehen.

Warme Farben wie Orange, Rostrot bilden den Kontrast zu Farbnuancen in Stahlblau und Grau. Die Kombination aus Materialien wie Jersey und Seide setzte Akzente.

Faltenwurf und Schnitte umspielen den Körper. Abgerundet wird die Kollektion durch kleine Details wie Paspeln.Warm, weich und fließend mit zwei Seiten scheint sich die Kollektion im Laufe der Looks zu einem Ganzen zu entwickeln.

Die Linie A. friend by A.F. Vandevorst präsentiert für den Sommer 2012 warme Farben mit weichen Stoffen und fließenden Schnitten.

Bilder via Mercedes-Benz Fashion Week

Tags: A.F. Vandevorst, , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen