Fashion Favorit

Armani, Boss & Co. für Junior

Exklusive Kindermode für Frühjahr/Sommer 2013

Die wichtigsten Trends in der Kindermode für kommende Saison. Zahlreiche Toplabels führen eigene Linien für die Kleinen, die den Stil der „großen“ Kollektionen aufgreifen und damit unverwechselbare Looks ermöglichen.

Wer noch mehr über exklusive Kindermode erfahren möchte, sollte unbedingt den Blog von butterzart aufsuchen. Dort stellt Nina, die selbst erfolgreich Kindermode vertrieben hat, fortlaufend modische Neuheiten und angesagte Labels für Kinder und Jugendliche vor.

Doch werfen wir zunächst einen Blick auf die Bekleidungsindustrie: Auf welche Neuheiten können Kinder und Eltern sich im Frühjahr/Sommer 2013 freuen? Ein Trendwatch von den Fachmessen „Kind + Jugend 2012“ sowie „Pitti Bimbo 75“ für Mädchen und Jungen. mehr

Chandelier-Ohrringe

Clips für ultimativen Chic


Ohrhänger für Instant-Glamour. Vergesst den Purismus, lange lebe der Prunk! Auf den Laufstegen von D&G, Marni oder Oscar de la Renta gab es große Ohrringe als Accessoires zu bestaunen. Während für Frühjahr/Sommer vor allem Blumen gefragt sind, wird es im Herbst/Winter 2012-2013 grafischer zugehen und die langgezogene Tropfenform ein Trend: mehr

Plisseerock

Lange Faltenröcke, gar nicht brav

Falten, die wir gerne haben! Plisseeröcke entwickeln sich zum wandelbaren Must-have der Saison. Seit die zarten Faltenröcke bei Chloé, Jil Sander und Proenza Schouler auf den Laufstegen zu sehen waren, hat sich der Modetrend Plisseerock auch im Alltag etabliert!

Wir zeigen euch jetzt unsere aktuellen Favoriten und geben Stylingtipps: mehr

Nude Pumps

Alleskönner zu Kleid und Jeans


Hautfarbene Schuhe für den Sommer 2012. Was das kleine Schwarze beim Kleid bedeutet, sind Nude Pumps bei den Damenschuhen: Von beidem sollten wir mindestens eine Variante besitzen! Auswahl gibt es bei Jimmy Choo oder Giuseppe Zanotti genug. Deshalb sind die hellen Schuhe derart beliebt: mehr

Seidenshorts

Locker im Schnitt, leuchtend in den Farben


Kurze Hosen für den Sommer 2012. Auf dem Laufsteg haben uns unter anderem Chloé, Mulberry und Prabal Gurung bereits bewiesen, wie toll jetzt luftige Shorts aussehen können. Endlich nicht eingezwängt und trotzdem sexy durch den Sommer! Wir zeigen euch unsere Favoriten, und wie ihr sie am besten tragt! mehr

Pailletten-Tops

Der glamouröse Klassiker


Lichtpunkte über Lichtpunkte! Seit den 70ern bezaubern mit Pailletten übersäte Tops die Augen von Männern und Frauen gleichermaßen. Waren die Pailletten früher noch kleiner, geht der Trend derzeit zu größeren Pailletten, teilweise auch aus PVC.

An ihrem Glamour haben sie jedoch nichts eingebüßt, verlassen sich doch Modehäuser wie Lanvin oder Marc Jacobs verlassen auf deren aufregenden Look.

Warum unser Favorit?

Sie sind der Ausgeh-Klassiker schlechthin. Pailletten-Tops verleihen jedem Abend ein Stückchen Glamour, egal wie kurz er ist. Ihre umwerfende Wirkung beruht zu großen Teilen auf Nostalgie: Durchgetanzte Nächte im Studio 54, legendäre Abende im Lido – Pailletten-Tops lassen in solchen Erinnerungen schwelgen, auch wenn man selbst nie dabei war.

Wie stylen?

Klar, glamouröse Outfits lassen Pailletten-Tops richtig aufleben. Bleistiftrock, hohe Schuhe, Pailleten-Top… perfekt. Doch mindestens genauso interessant wird es, wenn mit Pailletten Stilbrüche zelebriert werden. Pailleten-Top von Lanvin und 5-Panel-Cap von Supreme passen nicht zusammen? Na, einen Versuch ist es auf  jeden Fall wert!

Direkt zu: Top von Michael Michael Kors | Top von Reed Krakoff


Schnürschuhe in Pastell

Brogues jetzt in sommerlichen Farben


Die Brogues sind binnen kürzester Zeit zum Schuhklassiker für Damen avanciert. Auch bei den Schuhtrends im Sommer 2012 sind sie natürlich mit dabei. Doch wie kommt’s?

Neue, tolle Sommerfarben sind der Schlüssel zum Glück und verhelfen den Brogues zu einem Platz bei unserem Fashion Favorit. mehr

Kaftan aus Chiffon

Leichte Stoffe für heiße Temperaturen

Jeden Sommer wieder: Neue Bademode ist ein Muss, bei den tollen neuen Designs kann man einfach nicht widerstehen. Doch wenn die Bikini und Badeanzug angeschafft sind, war es das dann mit Shopping in Sachen Strandmode?

Nicht ganz, denn sommerliche Kaftans aus Chiffon schreien förmlich nach Strandoutfit! mehr

Box Clutches

Kleine Schatzkisten


So sehr ich auch das Bedürfnis verstehen kann, dass man stets alle möglichen Dinge in seiner Tasche dabei haben möchte. Doch manchmal ist eine strenge Limitierung auf das Überlebenswichtigste einfach am stilvollsten.

Hier kommen die Box Clutches ins Spiel… mehr

Cardigans

Strickjacken für laue Sommernächte

Strick im Sommer? Ja, ihr habt richtig gelesen. Auch wenn die heißen Sonnenstrahlen alles andere als einladend sind für warme Stoffe, haben auch Cardigans ihre Berechtigung.

Schließlich gibt es auch im Sommer wolkige und kühle Tage, da ist der Cardigan als Übergangsjacke genau richtig. Ebensowenig sollte man in Sommernächten auf den Cardigan als Jacke zum schnellen Überwerfen nicht verzichten.

Auch in den aktuellen Sommerkollektionen von Jil Sander, Miu Miu und Nina Ricci finden sich tolle Cardigans. mehr

Kleider mit Blumenprints

Perfekter Look für den Frühling

Black is beautiful? Keep it simple? Mag schon sein, doch im Frühling wirken die Prinzipien ein wenig fehl am Platze.

Lebendig und frisch, so soll es auch auf den Kleidern für den Frühling zugehen. Klarer Fall, dass für diese Jahreszeit geradezu nach Blumenprints schreit.

Christopher Kane, Givenchy und Etro zeigen in ihren aktuellen Kollektionen umwerfende und eigenwillige Kleider mit Blumenprints in jeglicher Form und Farbe. mehr

Accessoires, Beauty & Fashion

Alle Trends des Frühling 2012


Die Highlights der aktuellen Saison im Überblick. Der Winter verabschiedet sich gerade und es stellt sich mit dem Einzug wärmerer Temperaturen erneut die Frage:

Was sind die wichtigsten Frühlingstrends 2012, um die farbenfrohe, warme Jahreszeit gebührend willkommen zu heißen?

Fest steht, dass sich die Designer von verschiedenen Epochen und Themenwelten inspiriern ließen. Ganz vorn dabei sind Pastell und schimmernde Textilien, die wie aus einer Unterwasserwelt wirken! mehr