Tommy Hilfiger

Tommy Hilfiger Women's - Runway - Mercedes-Benz Fashion Week Spring 2015Der lang ersehnte Frühling ist endlich da und mit ihm neue großartige Spring- Kollektionen, die leidenschaftlichen Fashionistas wie mir die Tränenfreuden in die Augen treiben. Die Hilfiger Collection Frühjahrs-Kollektion gehört dieses Jahr ganz ohne Zweifel zu meinen liebsten Mode-Kreationen. Der Grund: Der Altmeister des amerikanischen Preppy-Chic schafft mit seinen neuesten Entwürfen aufregende Statement-Pieces, die jede Garderobe im Nu aufwerten und garantiert Aufsehen erregen.

Der bekannte Designer ließ sich laut eigener Aussage dieses Mal von den 60er und 70er Jahren inspirieren und so finden sich viele knallige Einflüsse dieser wilden Dekaden in jedem einzelnen seiner Designs. Mit auffälligen Prints (besonders Sterne sind ein ganz großes Thema!), Streifen in allen Farben des Regenbogens, Flare Jeans und Patchwork Pieces erweckt Tommy Hilfiger die goldenen Tage des Rock’n Roll mühelos wieder zum Leben. Weitere auffällige Key-Pieces sind lässige Hüte und Mützen, wallende Maxi-Dresses und extravagante Leder- und Fake Fur-Westen. Einen herrlich schrägen Akzent setzen schimmernde Metallic-Oberflächen und kostbare Brokat-Elemente, die sich ebenfalls durch die einzelnen Stücke ziehen.

(c) Tommy Hilfiger Women's - Runway - Mercedes-Benz Fashion Week Spring 2015Die Präsentation dieser kunterbunten Kollektion fand übrigens in einem ebenso kunterbunten Rahmen statt: Hilfiger ließ seine elfengleichen Models über blühende Wiesen laufen. Das ungewöhnliche Setting erinnerte an ein Festival Gelände und so schwebten die Mannequins elfengleich durch die farbenfrohe Kulisse, während eine Live Band im Hintergrund die passende musikalische Untermalung bot. Um dem Vintage-Flair dieser außergewöhnlichen Atmosphäre noch das Krönchen aufzusetzen, ließ Hilfiger zwei Sprösslinge legendärer Rock-Stars (Georgia May Jagger und Ella Richards) in seiner Show laufen. Unnötig zu sagen, dass ich bei dieser ganz besonderen Modenschau nur zu gerne dabei gewesen wäre. Stattdessen werde ich mich aber wohl mit einem der fließenden Hippie-Dresses der Kollektion trösten. Schließlich verströmen nur wenige Fashion-Pieces mehr Frühjahrs- und Sommer-Laune als leichte, luftige Boho-Kleider. Mein Tipp: Derbe Lederjacken wirken als Kontrast zu solch luftigen Stücken besonders lässig und spenden an kühleren Frühlings-Tagen die richtige Portion Wärme.

Worauf wartet ihr also noch? Wenn ihr noch auf der Suche nach ein paar aufregenden neuen Wow-Pieces für die warmen Tage seid, dann solltet ihr euch diese Kollektion in jedem Fall genauer ansehen!

Tommy Hilfiger Showroom

Kollektion Frühjahr/Sommer 2013

Neues von der New York Fashion Week in München. Tommy Hilfiger stellte erst Mitte September seine neuesten Entwürfe vor, jetzt konnte ich anlässlich der “Fashion Press Days” die Kollektion für Frühjahr/Sommer 2013 im Showroom persönlich bestaunen.

Neben der Tommy Hilfiger Collection waren auch Sportswear und Denim vertreten. Seht jetzt meine Highlights in der Bildergalerie: mehr

Erdtöne plus Leder

Serie Frühjahr/Sommer 2011

Leichte Farben, schwer beeindruckend. Für den Frühling/ Sommer 2011 prognostizieren wir den Erdtönen einen eindrucksvollen Auftritt in der Mode.

Besonders wichtig für den Look: Auf Leder oder hochwertiges Lederimitat als Material setzen! Auf der Suche nach dem Trend durchstöberten wir etliche Onlineshops und präsentieren euch nun unsere Highlights!

Die beige Lederjacke Clea von Closed gefällt uns durch ihre Knitteroptik – sie lässt sich hervorragend zu Jeansleggings in Olive sowie weißer Bluse stylen. Für alle, die ein legerer Büro-Outfit wollen!

Das braune Wildlederkleid von Steffen Schraut besticht durch simplen Schnitt und die raffinierten Aussparungen am Dekolleté.

mehr

The Hilfigers in Feast InterruptusFamilienbande beim Picknicken. Wir mussten lange warten. Nach fünf Jahren Abstinenz ist Tommy Hilfiger wieder da. Und er kommt nicht alleine.

In seinem neuen Werbefilm stellt er die gesamte Fashion-Familie vor: THE HILFIGERS. Da wären die Jüngsten Chloe und Erik. Das Familienoberhaupt Edward mit seiner Gattin Lea. Der hübsche Sam, die taffe Issie und und und. Ach ja, nicht zu vergessen – die geliebten Hunde Morgen IV und Morgan V.

Ihr Debüt feierte die eingeschworene Familiengemeinschaft bereits im Herbst 2010. Im Rahmen der globalen “The Ultimate Tailgate” Kampagne. Unter der Regie von Francis Lawrence, Creative Director Trey Laird und dem Stylisten Karl Templer entstand der ca. 1 Minute lange Werbespot. mehr

Blau-weiß-rot. Mal mit großem, mal mit kleinem Firmenlogo versehen, steht diese Farbkombination wie keine andere für die Marke Tommy Hilfiger. Die Markenkleidung erinnert an den klassischen Collegestil und nimmt doch zahlreiche aktuelle Trends in Schnitt und Form auf. Thomas Jacob Hilfiger prägt mit seinen Entwürfen den so genannten “All-American Style” entscheidend mit.

In der aktuellen Kollektion begeistern ein Mal mehr Schuh-Trends, Schmuck und Modebasics, die wirklich mit allem aus Ihrem Kleiderschrank harmonieren. Wie wäre es mit einer gestreiften Bluse samt farblich abgestimmtem Pullover fürs Büro? Oder doch lieber ein schlichtes Langarmshirt mit  Knöpfen für die Freizeit? Die Designermode von Tommy Hilfiger ist vielseitig tragbar und von hochwertiger Qualität. mehr