Post Tagged with: "Designer Handtasche"

Campomaggi

Taschen aus Leder & Canvas

Italienische Handtaschen im tollen Vintage-Look. Es gibt Accessoires, die durch eine gewisse Patina im Laufe der Zeit noch schöner werden. Dazu gehören definitiv die Campomaggi Taschen, die aus softem Leder von Hand in Italien gefertigt werden! Die Taschen sind außerdem mit robustem Canvas mit einem gelungenen Retro-Print erhältlich.

Durchs aufwendige Einfärben gleicht keine Ledertasche der anderen, neben dem Fördern alter Handwerkskunst gefällt mir diese Gewissheit eines Unikats. Die Taschen-Highlights in der Saison Frühjahr/Sommer 2013? Zum Cognac und Braun sind wunderschöne, satte Farben wie Kirschrot oder Smaragdgrün in den Kollektionen vertreten.

Die Geschichte zur Marke Campomaggi bestärkt familiäre Bande, den Wert der Nachhaltigkeit und klingt beinahe kitschig: mehr

Liebeskind Berlin 2013

Neue Taschen des Berliner Labels

Welche Farben und Formen hat Liebeskind neu im Shop? Hochwertige Taschen des Berliner Labels können mittlerweile auf eine stetig wachsende Fangemeinde in- und außerhalb Deutschlands blicken.

Das liegt an der einfachen wie kundenfreundlichen Philosophie des Unternehmens: Die lässigen Handtaschen, Schuhe und Accessoires besitzen eine coole Optik, deren Design trotz Hype nach wie vor trag- und bezahlbar bleibt.

Vier Trends dominieren die neue Kollektion im Frühjahr 2013:

• Softes 3D-Leder im Vintage-Look
• zartes Pastell mit Creme, Mint und Stein
• intensive Farben wie Gelb, Orange und Pink
• Metallic von Silber über Gold bis Kupfer

Schauen wir uns einige Highlights bei Liebeskind Berlin im Detail an: mehr

George Gina & Lucy Showroom

Kollektion Herbst/Winter 2013

Berühmte Nylontaschen & Shopper werden erwachsen. Ich habe anlässlich der Pressetage in München den Showroom der Agentur V. Communication besucht.

Im Hotel Cortiina in der Altstadt gab es unter anderem die Neuheiten der Marke George Gina & Lucy für Herbst/Winter 2013-2014 zu sehen.

Hier bekommt ihr nun eine Vorschau, was euch nächste Saison an Taschen und Accessoires erwartet! mehr

George Gina & Lucy Showroom

Kollektion Frühjahr/Sommer 2012

Fröhlich designte Handtaschen, Schals und Sonnenbrillen für kommende Saison. Im V.Communication-Showroom in München war auch George Gina & Lucy mit den Neuheiten für Frühjahr/Sommer 2012 vertreten.

Neben verspiegelter Eyewear wartet die bekannte deutsche Marke demnächst auch mit farbenfroh verzierten Seidenschals und -tüchern auf! Es folgt ein exklusiver Einblick für euch, viel Spaß damit: >!–more–>

Sehr sophisticated! Das fiel mir als erstes zu den eleganten Chevron-Henkeltaschen in Rot, Navy und Türkis ein. George Gina & Lucy ergänzt die jugendlichen Designs für nächste Saison also um einige Modelle, die auch die ältere, anspruchsvolle Zielgruppe ansprechen. An Anlehnung an den berühmten Karabiner des Labels haben diese Taschen vorne eine vergoldete Verzierung.

Die Shopper aus stabilem Nylon leuchten in Colour Blocking, das nenne ich mal einen Hingucker! Ihr übriges zum coolen Look tun die selbst entworfenen, zunächst von Hand gezeichneten Motive. Obwohl ich normalerweise den Minimalismus beim Taschendesign bevorzuge, finde ich den Schimpansen und den Puma ausgesprochen süß.

MunIch & Du gibt es für Frühjahr/Sommer 2013 in Pastellfarben wie Rosé, Mint und Hellgrau. Gewohnt weich fällt dabei das Leder der Taschen aus. Eine Erneuerung stellt die „Designer’s Choice Bag“ dar – einmal pro Saison bringen die Designer bei GG&L nun ihre persönlichen Ideen ein und der Gewinner sieht seine Sonderedition in Serie. Das Modell dieser Premiere schimmert in Bronze.

Für ordentlichen Coolness-Faktor werden die Sonnenbrillen nächste Saison sorgen. Ihre verspiegelten Gläser in Orange, Violett und Blau erinnern mich an die 1980er und sind ein Trendtipp. GG&L erweitert das Sortiment um schöne Seidenschals, die natürlich in bunten Drucken daherkommen – ich würde das Ganze unter dem Motto „Neo-Barock“ zusammenfassen.

Meine Favoriten aus dem Showroom? Die Portemonnaies und Clutches mit Prägedruck in Gold und Grün, deren Metallic das Licht reflektiert. Wie immer legt man bei George Gina & Lucy auf amüsante Details großen Wert: Im Inneren der Taschen blitz ein witziger Ananas-Print hervor! Nachdem diese Neuheiten in Kürze in den Handel kommen, habe ich bereits eine Geschenkidee für Weihnachten.

Direkt zu George Gina & Lucy

Clutch Charlotte Olympia London

Must-have der Woche

London calling! Die olympischen Spiele feiern dieses Wochenende ihren Start in London. Deshalb zeigen auch wir Flagge mit der Clutch von Charlotte Olympia (675 €) via net-a-porter und freuen uns auf die olympischen Spiele schon mal in modischer Hinsicht. Dabei ist der Name Programm. mehr

Accessoires in Neon

Stil im Schlagabtausch

Gediegene Lederabendtäschchen in den unnatürlichsten Farben des Regenbogens – Todsünde oder mutiger Schritt in Richtung Trend? Heute streiten sich ausnahmsweise Katja und Jonas darüber, ob diese Signalfarben der Accessoiremode so gut bekommt. mehr

Glitzertaschen

Taschen im Metallic-Trend

Es funkelt und glitzert an den Handgelenken. Der Grund dafür sind keine üppigen Juwelen, sondern die neuen Designertaschen. Mit Steinen besetzt, in Goldstoffen oder aus Pailletten, von der Clutch bis zum Shopper zeigen sich die Taschen prachtvoll. Unsere Lieblingsmodelle aus den Online-Stores im Überblick. mehr

Beuteltasche “Elsa” von Lancel

Neues Design zum 25. Jubiläum

Lancel feiert Geburtstag mit Relaunch der beliebten “Elsa”. Es gibt Taschen, die man sich bewusst für eine einzige Saison kauft, weil kurzlebige Trends auch Spaß bereiten. Und es gibt Taschen, mit denen man ein Stück Tradition erwirbt, deren Design auf Jahre, um nicht zu sagen auf Jahrzehnte, modern bleibt.

Solch eine zeitlose Handtasche in Beutelform ist „Elsa“, die erstmals 1987 mit Canvas in Reptiloptik und seitlichen Riemen erhältlich war. Folgerichtig feiert das Modell in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Millionenfach verkauft, soll nun die Jubiläumsedition Altbekanntes mit Neuem zusammenbringen: mehr

Wickel-Uhr & Schlaufen-Taschen

Ein Accessoires-Trend, der uns festhält

Unser Handgelenk bekommt diese Saison eine tragende Rolle. Irgendwie lösen sich die Trends bei den Accessoires immer schneller ab, oder täusche ich mich? Gestern waren überdimensionierte Blumenohrringe angesagt, heute trägt man Kreuze um den Hals und morgen…

Doch bei allen Neuheiten mischen sich auch immer wieder altbekannte Accessoires darunter: Das beste Beispiel dafür sind aktuell Armbanduhren zum Wickeln! Was Ende der 1990er seinen modischen Höhepunkt erlangt, ist jetzt in abgewandelter Form zurück.

Ebenfalls wieder angesagt: Taschen, die über eine kleine Handschlaufe zum Festhalten verfügen. Schauen wir uns diese beiden Trends doch genauer an! mehr

Birkin & Kelly Bag

Taschenklassiker Teil IV

Sie zählen zu den Urgesteinen der Kulttaschen und bis heute haben sie nichts von ihrem Reiz verloren. Im vierten Teil unserer Serie „Taschenklassiker“ nehmen wir gleich zwei Taschenmodelle unter die Lupe. Nämlich die Kelly Bag und die Birkin Bag des französischen Traditionshauses Hermès. mehr

Lady Dior

Taschenklassiker Teil III

Fast jedes großes Modehaus hat seinen Klassiker unter den Handtaschen. So auch das französische Label Dior. Deshalb dreht sich im dritten Teil unserer Serie „Taschenklassiker“ alles um die „Lady Dior”. mehr

Sale bei net-a-porter.com

Mein Best of mit Topmarken unter 500 Euro


Die aktuellen Highlights aus dem Abverkauf. Bei net-a-porter.com ist der internationale Sale im vollen Gange und Schnäppchenjäger überstürzen sich vor lauter Freude. Auf die Kollektionen vieler bekannter Designer gibt es jetzt bis zu -50% Rabatt!

Da kommt man in Shoppinglaune! Welche Trendteile lohnen sich nicht nur für den Moment, sondern sind zusätzlich ein Tipp für die nächste Saison? Mein persönliches Best-of aus dem Sale bei net-a-porter.com. Zum direkt Bestellen einfach aufs Bild klicken. Und jetzt: Schnell sein! mehr