Designer

Kollektion Frühjahr/Sommer 2013

American Heritage mit Technikbegeisterung aus Japan vereint. Die britische Modemarke Superdry ist vom amerikanischen Vintage Look ebenso inspiriert wie von asiatischen Motiven und Schriftzügen.

Ich wollte selbst sehen, welche Neuheiten im Frühjahr/Sommer 2013 bei Bekleidung, Schuhe und Accessoires auf uns warten. Im Münchner Showroom durfte ich netterweise einen Blick auf die kommende Kollektion werfen:

Karoblusen und -hemden in verschiedenen Farbzusammenstellungen gehören traditionell zum Sortiment. Ergänzt werden die Oberteile in nächster Saison durch Denim im Used Look und für die Damen durch ultrakurze Hotpants in ausgewaschener Optik.

Der „Friesennerz“, also ein knallgelber Regenmantel, ist witziger Hingucker der Kollektion. Die ungefütterte Version in Neonorange macht sich ideal zu sportiven Looks in der Übergangszeit. Bei den Schuhen sind Mid Tops und für Frauen zudem Sneakers-Wedges erhältlich.

Strandtaschen und Flip-Flops mit dem Logo sind bestimmt nette Begleiter im nächsten Urlaub. Gadget-Fans dürfen sich auf Schutzhüllen für Tablets, Laptop und faltbare Kopfhörer in Kooperation mit Technical freuen.

Direkt zu Superdry

Tags: , , , ,

1 Kommentar

  1. Greetings from Idaho! I’m bored to death at work
    so I decided to browse your site on my iphone during lunch break.

    I love the knowledge you present here and can’t wait to
    take a look when I get home. I’m amazed at how fast your blog loaded on my
    phone .. I’m not even using WIFI, just 3G .. Anyhow, good site!

Bitte einen Kommentar hinterlassen