Style

Favoriten für den Frühling


Aktuelle Taschentrends im Überblick. Ich liebe Handtaschen, weshalb mir das Zusammenstellen der schönsten Designer Handtaschen auch richtig Spaß macht!

Welche Ledertaschen online lohnen und welche Farben und Formen fürs Frühjahr/Sommer 2012 angesagt sind, könnt ihr jetzt in meinem Special nachlesen.

Ich hoffe euch gefallen meine Favoriten – wer mag, kann auch gern in den Kommentaren seine Wunschliste mit Taschen ergänzen.


Leuchtende Farben bleiben nach dem vergangenen Sommer auch in 2012 im Trend. Allerdings wird das Colour Blocking – wie beispielsweise beim Damen Shopper von Anya Hindmarch – zunehmend von monochromen Taschen abgelöst. Gelb ist dabei Trendfarbe des Frühjahr/Sommer 2012. Mein Tipp ist allerdings eine elegante Tasche in Orange – dieser Farbton bleibt nämlich bis in den Herbst hinein gefragt!


Wie erwähnt ist das flächige Farbfelder bei Taschen im Rückzug, stattdessen feiern kleinteilige Muster aus derselben Farbfamilie ein großes Comeback. Auffällig: Die Taschen besitzen sehr häufig eine auffällige Umrandung als Kontrast. Besonders häufig sieht man ab sofort die Kombi von Schwarz und Weiß mit Hellbraun und Koralle – die perfekte Ergänzung zu sommerlichen Outfits in Pastell!


Moderner Marinelook: So lässt sich der Hang zu Weiß und Blau mit schimmerndem Metall zusammenfassen. Versace und Valentino setzen mit Nieten gelungene Akzente, während mir bei Miu Miu und Mulberry die leicht verwaschene Nuance gefällt. Bezüglich Taschenform sind neben dem umgedrehten Trapez auch faltbare Clutches und bauchige Henkeltaschen mit kurzem Griff beliebt.


Die 1990er sind modetechnisch zurück. Wer darf da nicht fehlen? Genau, der Rucksack als neue It Bag. Wer sich vor diesem Begleiter und seinem sportiven Look seit jeher „fürchtet“, wagt sich am besten ein schlichtes Modell in Schwarz. Proenza Schouler haben auf dem Laufsteg mit einer Neuinterpretation der Kameratasche begeistert, Alexander Wang zieht nun mit Animalprint nach!


Glamour, selbst im tiefsten Dschungel. Python(print) bleibt im Sommer 2012 bei Designer Handtaschen nach wie vor Trend. Allerdings werden die Muster farbenfroher und mit viel Metallic ergänzt. Gelungen finde ich die eingefärbten Mini-Taschen von Christian Louboutin und Lanvin. Gold als Basis wählen oder auf die neue Serie der „Box Clutch“ von Alexander McQueen sparen.


Der Materialmix im natürlichen Look steht bei Leder Umhängetaschen hoch im Kurs. Besonders gern kombinieren die Designer derzeit glattes Leder mit rauem Bast, Canvas oder auch Leinen. Ein weiterer Tipp: Noch etwas abwarten – in Kürze kommen Handtaschen mit wilden Prints neu in die Online-Shops. Darauf freue ich mich schon jetzt!

Auf welche kommenden Handtaschen-Trends seid ihr gespannt?

Bilder via net-a-porter.com

Tags: , , , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen