Style

Neue Taschen des Berliner Labels

Welche Farben und Formen hat Liebeskind neu im Shop? Hochwertige Taschen des Berliner Labels können mittlerweile auf eine stetig wachsende Fangemeinde in- und außerhalb Deutschlands blicken.

Das liegt an der einfachen wie kundenfreundlichen Philosophie des Unternehmens: Die lässigen Handtaschen, Schuhe und Accessoires besitzen eine coole Optik, deren Design trotz Hype nach wie vor trag- und bezahlbar bleibt.

Vier Trends dominieren die neue Kollektion im Frühjahr 2013:

• Softes 3D-Leder im Vintage-Look
• zartes Pastell mit Creme, Mint und Stein
• intensive Farben wie Gelb, Orange und Pink
• Metallic von Silber über Gold bis Kupfer

Schauen wir uns einige Highlights bei Liebeskind Berlin im Detail an:

„Berlin Bag“ Shopper

Jede dieser Taschen hat eine besondere Waschung, was die Modelle zum Unikat macht. Vorne ist das Leder glatt, während auf der Rückseite die Riemen geflochten sind. Das Innenfutter ist mit dem Bär, dem Berliner Wappentier, in allen Farben verziert. Der Umhängeriemen lässt sich abnehmen und die „Berlin Bag“ mittels Reißverschluss schließen.

„Arielle“ Nylontasche

Diese mittelgroße Handtasche überzeugt für den Einkaufsbummel und die Freizeit. „Arielle“ gefällt durch die vielen, verfügbaren Trendfarben und den Mix der Materialien: Die oberen zwei Drittels wurden aus robustem Nylon gefertigt, der Boden besteht aus weichem Rindsleder. Innen könnt ihr im kleinen Fach Handy oder Schlüssel sicher verstauen.

„Andrea C“ Umhängetasche

Äußerst sportiv und auffällig gibt sich das Design bei „AndreaC“. Die quadratische Schultertasche mit ihren abgerundeten Konturen ist in leuchtenden Farben bei Liebeskind Berlin erhältlich und wurde vorne mit zwei ungewöhnlichen Taschen plus zwei Zipper versehen. Ideal, um alle „lebensnotwendigen“ Dinge des Alltags stets griffbereit zu haben!

„Esther C“ Businesstasche

Es gibt Klassiker, welche die Berliner Marke neu auflegt. „EstherC“ gehört dazu und taugt sowohl fürs Büro als auch fürs Dinner oder einen Barbesuch. Die zeitlose Henkeltasche passt einfach immer und überall dazu – die charakteristischen Nähte in Strahlenform sorgen für einen Hingucker, und das intensive Pink, Orange und Ocean tun ihr Übriges dazu!

„Madrid“ Shopper

Glänzend aufgelegt ist man spätestens beim Anblick des Modells „Madrid“ aus glattem Leder. Die geräumige Handtasche ist in edlem Metallic gehalten, wobei am Saum Neonfarben einen knalligen Kontrast liefern. Ob Silber oder Gold: Diese Tasche sieht in jedem Ton hip aus und passt perfekt ins Stadtleben!

„Kiwi“ Geldbeutel

Minimalistisch und ebenfalls dem Trend Metallic gewidmet: „Kiwi“ ist ein kompakter Geldbeutel, mit dem Puristen helle Freude haben. Das Portemonnaie ist in diversen metallischen Farben erhältlich, vorne ist das Logo von Liebeskind Berlin geprägt. Perfekt, wenn ihr zum Beispiel in einer Clutch oder kleinen Abendtasche nur wenig mitnehmen wollt.

„Anika“ Geldbörse

Für alle die bei der Geldbörse Wert auf Fächer für Karten, Münzen und Ausweise legen, ist die rechteckig geformte „Anika“ hingegen die beste Wahl. Das Vintageleder gibt es klassisch in Braun und Schwarz oder in angesagtem Hellblau. Damit behaltet ihr immer den Überblick über eure Finanzen und könnt zugleich Stil beweisen.

„MobileCap“ iPhone Cover

Wer ein Smartphone besitzt, möchte es vor Stürzen und Schmutz schützen. Daher hat Liebeskind Berlin die stabilen Schutzhüllen fürs iPhone 4S und iPhone 5 neu im Sortiment. Wählt dezentes Weiß und Schwarz oder entscheidet euch für leuchtendes Pink, Orange und Grün – farbenfrohe Abwechslung ist mit diesem sinnvollen Gadget sicher.

Seit 2003 existiert die Marke „Liebeskind Berlin“, die einen starken Bezug zur deutschen Hauptstadt aufweist und deren Taschen uns durch den Tag begleiten. Die Gründer Julian und Johannes Rellecke, Semih Simsek und Geschäftsführerin Kathrin Freier haben schrittweise das Angebot erweitert, so dass der Online-Shops nun Accessoires, Schuhe und Mode bietet.

Im Jahr 2010 stieg s.Oliver als Partner ein und seit Ende 2011 ist Liebeskind Fashion erhältlich. Vom Shirt über Hosen bis zu Jacken könnt ihr die Damenmode in dezenten Farben bestellen. Jersey und Seide trifft bei diesen Kollektionen auf Leder, Denim und Strick. Das Design stammt aus Berlin, gefertigt wird überwiegend in Italien und der Türkei.

Liebeskind Berlin – Offizieller Online-Shop
Liebeskind Berlin – Facebook-Fanseite

Tags: , , ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen