Style

Neuheiten für Frühjahr/Sommer 2012

Raue Steine, sanfte Farben. Ich mag Halsketten und Armbänder aus edlen Steinen, weshalb mir der Trend hin zu etwas mehr naturbelassenen Formen auch super gefällt! Als Schmucktrend 2012 zeichnet sich der Mix ab: Also Pastell zu Neon, raue Steinoberflächen zu hochglänzend polierten Metallen.

Bei NEW ONE setzt man bei den aktuellen Neuheiten auf grauen Achat in vielen Varianten – gleichbleibend ist die Fassung aus vergoldetem Sterling Silber. Ebenfalls häufig beim Schmuck zu sehen: Gebürstetes Gold, das dadurch matt wirkt. Schön umgesetzt ist das beispielsweise beim Armreifen, bei dem etliche Ringe mit kleinen Schmucksteinen verbunden wurden.


Beim Münchner Schmucklabel Rockberries setzt man auf Extravaganz. Lange Halsketten aus Rosenquarz oder grünem Fluorit erhalten einen aufwändig geschliffenen Anhänger. Praktisches Detail: Der Magnetverschluss zum einfachen Öffnen und Schließen. Toll finde ich auch die grüne Edelsteinkette mit goldenen Zierelementen – sieht zu sommerlichen Outfits bestimmt super aus!


Bei Stylebop.com setzt der New Yorker Schmuckdesigner Alexis Bittar die rötliche Koralle und braunen Labradorit zusammen mit kleinen Perlen toll in Szene. Bei Marc by Marc Jacobs und Juicy Coture ist hingegen Knallfarbe angesagt! Leuchtend und mit Gute-Laune-Garantie. Passend zur perlenverzierten Modekollektion Frühjahr/Sommer 2012 funkeln die Vintage Perlohrringe von Chanel®.

Welche Accessoires begeistern euch in der neuen Saison? Habt ihr dabei Trendfarben für den Frühling?

Tags:

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen