Style

Luxury Obsession Jewelry

Luxuriöser Schmuck und Clutches der deutschen Designerin. Nach turbulenten Phasen in ihrem Privatleben und dem Rückzug aus der Öffentlichkeit meldet sich Sarah Kern mit einem eigenen Online-Shop zurück.

Die Blondine ist stolz, nun abseits des Teleshopping mit ihrem Label „Luxury Obsession“ vertreten zu sein. Unter www.sarah-kern.de sind fortlaufend aktualisierte Neuheiten bei Ohrringen, Colliers und Armbändern zu entdecken.

Schauen wir uns die Highlights mal gemeinsam an.

Gemeinsam mit ihrem Team möchte Sarah preiswerte Alternativen zu Statement Pieces liefern, die in puncto Glanz und Glamour den Topdesignern um nichts nachstehen soll. Mir gefallen die opulent verzierten, barock anmutenden Ringe der Linie „Heat“ sehr gut!

Erinnert ihr euch noch an die obligatorischen Panther, die sich als Brosche auf vielen Blusen tummelten? In Ringform feiern sie bei “Luxury Obsession” ein Revival – zusammen mit Schlange und Krokodil. Sicher nicht jedermanns Geschmack, doch ich finde das Zitat an die 80er cool.

Bei „Glam“ fallen die Taschen auf, die mit kreativem Farb- und Materialmix aufwarten. Die Abendhandtaschen sind unter anderem mit Federn und edlen Steinen verziert oder kommen im angesagten „Knuckle Clutch“-Look daher, der waffenscheinpflichtig wirkt!

Für alle, die’s bei Schmuck und Accessoires wie Armbanduhren dezenter angehen wollen, finden sich aber auch zeitlose Metalle wie Silber mit Verzierungen von Zirkonia sowie Perlen im Shop.

Ich finde allerdings, dass Sarah Kern mit den originellen Entwürfen besser punkten kann, da diese hohen Wiedererkennungseffekt besitzen und im Alltag auffallen, was sicher im Sinne der Schmuckdesignerin sein wird.

Hier seht ihr weitere Produkte von „Luxury Obession Jewelry by Sarah Kern“:

Tags: ,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen