Jeans

Tribeca Jeans New York

Kollektion Frühjahr/Sommer 2014

An einem grauen Herbsttag in einem Showroom zu stehen und sich Designer-Kollektionen für die nächsten Frühjahr- und Sommermonate anzusehen, hat oftmals etwas Befremdliches. Während draußen der Herbststurm tobt, wird drinnen alles versucht um Sommerfeeling herbeizuzaubern.

Es gelingt wirklich nicht jeder Kollektion mich geistig in sommerliche Sphären abtauchen zu lassen. Die Spring/Summer Kollektion 2014 von Tribeca Jeans New York hat es allerdings geschafft. Und das mit Bravour.

Das an einen leckeren tropischen Fruchtcocktail erinnernde Farbspektrum der Tribeca Kreationen katapultierte mich gedanklich ohne Umwege zurück zu wärmeren, sonnigeren Tagen, die hoffentlich nächstes Jahr wieder auf uns warten.

Getreu dem Motto „Be yourself, everyone else is taken” präsentiert das lässige Jeans Label passend zum vibrierenden New Yorker Stadtteil von dem es seinen Namen hat, in seiner neuen Kollektion knallige Farbwelten in denen man sich nach Herzenslust austoben kann.

Für die Tribeca Girls bedeutet dies in knackigen Apricot, Pfirsich und Beerentönen zu erstrahlen. Aber auch die Männer dürfen auffallen: Satte an das Meer erinnernde extravagante Blautöne von Kobalt bis Azur schmücken den Tribeca Mann 2014.

Möglich werden diese intensiven Farben durch das für das Tribeca Jeans typische Färbeverfahren, das unverwechselbar strahlende Töne kreiert.

Tropisch gutgelaunt geht es auch bei meinem persönlichen Lieblingsstück der Kollektion zu, einer mit bunten floralen Aufnähern übersähten Jeansjacke, die hippieesque Lässigkeit verströmt. Ein Traumstück das direkt auf meinen Wunschzettel gelandet ist.

Tribeca greift auch einen der großen Sommertrends 2014 in seiner Kollektion auf: Weite, fließende Formen. Das weiße Maxidress des Labels schreit geradezu danach an einem sonnigen Tag am Meer ausgeführt zu werden. Tribeca Jeans New York hat mit seiner Spring Summer 2014 Kollektion wirklich alles richtig gemacht. So geht echtes Summerfeeling!

Bunte Hosen im Sommer 2013

Trendige Jeans & Shorts für Sie und Ihn

Angesagte Hosen für Männer und Frauen. In den Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2013 warten Jeans, Bermudas und Shorts mit zarten bis leuchtenden Farben oder phantasievollen Prints auf. Für farbliche Abwechslung ist am Bein also gesorgt!

Während bei Frauen seit einigen Saisonen Jeans mit Sternen, Blümchenmuster oder in Neon gängig sind, waren in der Männermode bunte Hosen bis vor Kurzem wenig verbreitet. Wer aber aktuell ein Männermagazin für Mode und Stil liest, kommt am Trend nicht mehr vorbei.

Welche Trendfarben empfehle ich dem modebewussten Mann und was sollte man bei den Kombinationen für den nahenden Sommer beachten? Ich liefere einige Stylingideen für Damen wie Herren. mehr

Neon-Jeans

Stil im Schlagabtausch


Beine mit Signalwirkung. Von leuchtend bis leicht verwaschen reichen die Hosenfarben. Sind Neon-Jeans das perfekte Must-Have für den Sommer oder schlichtweg prollig? Simone und Jonas streiten über diesen aktuellen Trend!  mehr

J Brand

Mission Denim


Jeans in allen Formen, Farben und Mustern. Das Label J Brand ist bekannt für seine Hosenvielfalt. Im Speziellen die Jeans erfindet das Label jede Saison neu.

Von Batik bis Leo, von eng bis weit interpretiert J Brand die klassische Jeans immer wieder anders. Der neueste Coup der Marke eine Kooperation mit dem Designer Christopher Kane.

Er entwarf für die Marke eine Resort- und Frühjahrskollektion. Inspiriert von Vintage Jeans zeigt Christopher Kane sowohl klassische Jeans Modelle als auch Entwürfe in soften Pastellfarben. Die Kollektion reicht von Jeansjacken bis hin zu Shorts und Hosen für den Sommer. mehr

Wax Denim

Die Alternative zur Lederhose


Cooler als das Christkind erlaubt. Aktuell befinden wir uns „zwischen den Jahren“, wie es so schön heißt. Es bestimmen also immer noch die Feiern im Familien- und Freundeskreis unsere Wahl der Garderobe.

So sehr mir Seidenbluse oder Spitzenkleid in der festlichen Zeit gefallen, ich mag auch an festlichen Tagen coole Outfits und Winter Looks, die nicht sofort eine Überdosis Kitsch mit sich bringen.

Die beschichtete Jeans, die auch unter dem Begriff „coated jeans“ oder „wax denim“ bekannt ist, mausert sich als solch ein zuverlässiges Basic der Saison. mehr

Designer Jeans 2012

Denim Trends, die kommen


Neue Modelle, Waschungen und Längen im Frühjahr/Sommer 2012. In puncto Jeans bin ich zugegebenermaßen immer im Zwiespalt: Einerseits liebe ich es, neue Hosen zu finden und dann nach und nach einzutragen, bis sie perfekte Form und Farbe besitzen. Andererseits kann die Suche nach der passenden Jeans auch nervenaufreibend sein.

Ich möchte euch deshalb einige bekannte Modemarken, ihre wichtigsten Trends und Neuheiten bei Jeans für kommende Saison vorstellen. Vielleicht ist ja das perfekte Modell für euch dabei? Bestellen, anprobieren und gleich selbst herausfinden! mehr

Maison Scotch F/W 2011

Schöne Herbstkollektion

Maison Scotch, die Damenlinie der niederländischen Marke Scotch and Soda, startet in den Herbst mit einer Kollektion, die gut und gerne unter “Punktlandung” verbucht werden kann.

Auch die zugehörige Kampagne weiß mit lockerem Charme zu gefallen. mehr

Must Haves im Oktober 2011

Modetrend – ungewöhnliche Hosen


Wunschliste im Web. So sehr ich Röcke liebe, in den kühleren Monaten greife ich gern auf Hosen zurück. Doch nur Jeans tragen? L-a-a-angweilig! Deshalb habe ich einige ungewöhnliche Hosen für alle möglichen Anlässe für euch herausgekramt. mehr

Notify

Jeans mit Wandelpotential

Die Jeans mit dem perfekten Sitz, für die meisten Menschen gewissermaßen ihre “eigene Unendliche Geschichte”. Für die Suche nach der traumhaften Passform haben wir leider auch keinen Königsweg parat.

Doch vielleicht kann euch die Jeansmarke Notify weiterhelfen. mehr

Die Jeans wird bunt

7 for all Mankind verbreitet Glamour

Halloween läutet die Partysaison ein und das Label 7 for all Mankind bringt passend dazu Farbe in die Jeanswelt. Die neuen Jewel-Box Jeans verbreiten in der tristen Jahreszeit den Glanz von Edelsteinen in den Farben Dunkelviolett, Smaragdgrün und sattem Schwarz.

Supersoftes Gummy Denim sorgt für einen komfortablen, figurbetonten Sitz der Premium-Jeans, die es in zwei Schnitten gibt: Die Jiselle mit leichtem Schlag ist vorne tiefer geschnitten als hinten, die klassische Gwenevere sitzt tief auf der Hüfte und ist durchgängig eng vom Oberschenkel bis zum Fuß. mehr

Safari – Alternative zur Jeans

Shorts, Kleider und Röcke

Neue Serie abseits von Denim. Natürlich sind Jeans ein Klassiker, den wir lieben. Doch gerade im Sommer darf auch mal eine Alternative her!

Deshalb präsentieren wir ab sofort zu verschiedenen Mode-Themen tolle Shorts, Kleider und Röcke als „jeansfreien Vorschlag“ für den Sommer 2011.

Das Beste: Neben Designer Neuheiten stellen wir auch preiswerte Modelle aus gängigen Online-Shops vor! mehr

Die besten Sommer Shorts

Fashion Favorit

Unser langes Special für kurze Hosen. Shorts sind die beste Alternative zu knappen Miniröcken: Die kurz geschnittenen Hosen sind bequemer im Alltag zu tragen und dabei mindestens so sexy Hingucker.

Mit durchtrainierten, schlanken Beinen lassen sich Shorts auch mal zu Ballerinas, Oxfords oder flachen Sandalen kombinieren. Mit High Heels oder angesagten Wedges lässt sich die Optik strecken und noch ein paar Zentimeter herausholen.

Wir haben diverse Online-Shops nach Designer Neuheiten durchstöbert und stellen euch nun unsere Top 10 Sommer Shorts für die Sasion 2011 vor. Dabei haben wir die Shorts in die großen Trends gegliedert.

mehr