Style

Modelle in Rosé und Gold


Neuheiten Armbanduhren Herbst/Winter 2011 – Rosé/Gold
v.l.n.r. – Nixon „The Player“, Michael Kors, Marc by Marc Jacobs

Armbanduhren für Sie und Ihn. Zeigen, was man hat – das trifft in der aktuellen Saison auf viele Designeruhren zu. Quasi als Gegenbewegung zum Minimalist Chic bei Uhren sind besonders extravagante Modelle angesagt.

Natürlich ist Gold bzw. vergoldetes Silber das Material der ersten Wahl für diesen Trend. Daneben tut sich als Edelmetall gerade Roségold sowohl matt als hochglänzend hervor, es dient ja auch bei etlichen Modekollektionen für Herbst/Winter 2011 als Akzentfarbe. Ein gelungenes Beispiel ist die Armbanduhr von Michael Kors, die sich in Größe und Form am klassischen Herrenchronograph orientiert.

Schwarz und Weiß ist momentan wieder eine äußerst beliebte Farbkombi, die vom Laufsteg aus in den gängigen Modeketten Einzug gehalten hat. Passend zu einem solchen Outfit ist die Armbanduhr „The Player“ von Nixon. Zudem lässt sich diese Uhr zu farbigen Ensembles als netter Kontrast setzen. Reduziert im Design, aber dennoch ein Hingucker.

Wer es noch opulenter mag, entscheidet sich für Glieder-Armbanduhren. Einige Zeit lang waren diese Modelle in der Versenkung verschwunden, weil sie wohl zu verspielt für androgyne Looks waren. Zur Fashion mit Anleihen an den 50ern und 60ern passen diese Uhren wieder hervorragend. Beispielsweise Marc by Marc Jacobs hat eine großformatig geschlungene Armbanduhr für Damen im Sortiment.


Neuheiten Armbanduhren Herbst/Winter 2011 – Rosé/Gold
v.l.n.r. – Jacob Jensen, Junghans Max Bill, Skagen

Schauen wir uns klassische Design-Uhren für Männer im Herbst/Winter 2011 noch an. Bei den Armbanduhren von Jacob Jensen hat das Designteam satte Farbe für sich entdeckt und macht die 841 Dimension mit gebürstetem Ziffernblatt in Kobaltblau zum stylishen Begleiter. Elegantes Design, das zugleich modern wirkt! Vor Kratzern schützt hochwertiges Saphirglas, das Gehäuse dieser Uhr besteht aus Edelstahl.

Die Max Bill 027-3701.00 von Junghans ist ein Modell für wahre Liebhaber. Die Armbanduhr hat ein schlichtes Edelstahlgehäuse und im Inneren ein Handaufzugswerk. Die Wölbung des Glases sorgt für intensiven Glanz des Ziffernblatt, das über Stunden-, Minuten- und Sekundenunterteilung verfügt. Das Band aus hochwertigem Rindsleder ist in diversen Farben verfügbar.

Das Modell Skagen 809 XLTRB ist ultraflach und zieht auch mit dem feingliedrigen Milanaiseband die Blicke auf sich. Das dänische Label setzt ebenfalls auf den Trend Roségold – der Beweis, dass dieses Metall sehr maskulin sein kann. Das Titangehäuse ist so robust, das diese Armbanduhr das Zeug zum lebenslangen Accessoire hat.

Alle abgebildeten Damenuhren findet ihr unter den Accessoires bei Net-A-Porter.com. Die vorgestellten Herrenuhren sind im Online-Shop watchout erhältlich.

Tags: Accessoires, ,

1 Kommentar

  1. medical billing schools

    Undeniably believe that which you stated. Your favorite reason seemed to be on the web the simplest thing to
    be aware of. I say to you, I definitely get annoyed while people think about worries that they
    plainly do not know about. You managed to hit the nail
    upon the top and defined out the whole thing without having side-effects ,
    people could take a signal. Will likely be back to get more.
    Thanks

Bitte einen Kommentar hinterlassen