Rag & Bone

Blumenmeer

im Dazed & Confused-Magazin

Ja, es gibt sie tatsächlich noch. Fotostrecken, die nach Hingabe und Poesie duften.

Das weltweit bekannte Magazin Dazed & Confused ließ sich nicht lumpen und beförderte Model Lisanne de Jong unter der Leitung von Viviane Sassen in eine See aus Tulpen, wie sie Holland noch nicht gesehen hat.

mehr

Rag & Bone

Wiedergeburt in Sachen Mode

Nicht, dass wir das anderen Labels absprechen wollen, doch beim Anblick von Rag & Bone-Kleidung denkt man spontan: Das ist echt, das ist authentisch! Die amerikanische Marke zeigt sich geradlinig und zurückhaltend, doch wer denkt, das sei alles, liegt falsch.

So profan wie es klingt, Firmengründer Marcus Wainwright und David Neville waren auf der Suche nach der perfekten Jeans – und gründeten deswegen ihr eigenes Label. Die Geschichte hört dort jedoch noch nicht auf. Mit dem Namen ihres Labels gaben die beiden der Marke einen intellektuellen Touch mit und legten den Style fest.

Der Name bezieht sich auf die ersten Recycling-Pioniere, die Rag & Bone-Men. Die beiden Designer sind in gewisser Hinsicht auch nichts anderes als Rag & Bone-Men, sie erschaffen nichts aus der Luft heraus sondern nehmen Einflüsse des alltäglichen Lebens und verpacken sie komplett neu.

Man muss nur wissen wie. Die Macher von Rag & Bone wissen das definitiv. Das Label setzt auf die Authentizität des Alltags - und ist dabei trotzdem (oder gerade deswegen) komplett eigenständig.

Wir haben den Dreh jetzt raus. Für diesen Herbst/Winter sind Damen Röcke zum Wickeln ein toller Trend.

Warum unser Favorit? Im Gegensatz zum ebenfalls angesagten Maxi/ Tube Rock schmeicheln Wickelröcke in Knielänge jeder Figur. Durch den hippen Materialmix aus Leder und Wolle wirken die Varianten ausgefallen und feminin zugleich.

Wie stylen? Mit Stiefeln oder Ankle Boots,am besten aus schwarzem Veloursleder, wird der Rock zur angesagten Street Fashion

Damit der Wickel-Effekt zur Geltung kommt, auf wilde Muster verzichten. Schmal geschnittene Oberteile zu den Röcken kombinieren, Bluse in den Bund stecken. Dunkle Wickelröcke sehen zusammen mit Weiß und Grau besonders edel aus. Stiefel oder Ankle Boots, am besten aus schwarzem Veloursleder, dazu tragen.

Direkt zu Rag & Bone Röcke | DKNY Röcke | Derek Lam Röcke