Rachel Zoe

Rachel Zoe

Porträt der Starstylistin & Designerin

Rachel Zoe kennt die Promis besser als jemand anderes im Business. Seit Jahren stylt und berät sie nämlich Hollywoodstars wie Cameron Diaz, Liv Tyler oder Demi Moore!

Die 40-Jährige erschuf zusammen mit Nicole Richie einen coolen Mix aus Vintage und Designerteilen, der unter dem Begriff „Boho Chic“ weltweit begeistert aufgenommen und kopiert wurde. Doch Rachel Zoe ruht sich nicht auf dem Erfolg als Stylistin aus: mehr

L`Agence

California Style mit dem Glamourbonus

Los Angeles plus Elegance ergibt das Modelabel l`Agence. Die Wortspielerei ist Programm.

Das lässige Los Angeles Flair gemischt mit dem richtigen Quäntchen Eleganz prägt den Stil der Kollektionen. Luftige Kleider, trendige Shorts oder hochwertige Cardigans – die Kollektionen zeigen sich meist unaufgeregt und zeitlos, aber doch Besonders.

Vor allem die modernen Schnitte und hochwertigen Materialien stechen hervor.

Hinter dem kalifornischen Label steckt die Hollywoodagentin Margaret Maldonado. mehr

Erst Stylistin, nun Designerin. Rachel Zoe kleidet halb Hollywood ein und findet nun auch Gefallen am Massenmarkt.

Denn die Stylistin stellte anlässlich der New York Fashion Week ihr erste eigene Kollektion für Herbst 2011 in einem 70er-inspirierten Lookbook vor.

Noch ist unklar, mit welchen Modeketten Zoe zusammenarbeiten wird. Allerdings sollen die Kreationen in den Staaten und Großbritannien erhältlich sein.

Welche Themen finden sich bei der Designpremiere wieder?

Wenig überraschend überträgt Zoe ihre Vorliebe für Vintage und den Glamchic der 70er auf die Entwürfe. Nach Eigenbeschreibung treffen „New Yorker Uptown auf Pariser Eleganz und Lononder Streetstyle.“ mehr

Seitdem die 70er vorbei sind kämpft das Label Halston ums Überleben. Stardesigner Marios Schwab für Halston und Sex and the City Ikone Sarah Jessica Parker für Halston Heritage sollten den Ruhm vergangener Zeiten zurückbringen. Doch was ist ein Jahr später draus geworden?

Der Hintergrund: Halston gehörte in den 70ern zu den Kultmarken. Stars wie Liza Minelli, Bianca Jagger und Liz Taylor gehörten zu den prominenten Kundinnen. Doch mit dem Ende der Disco-Ära verschwand auch Halston von der Bildfläche der Mode.

2008 schlossen sich Filmproduzent Harvey Weinstein, Mitbegründerin der Schuhmarke „Jimmy Choo“ Tamara Mellon und Starstylistin Rachel Zoe zusammen um das Label wiederzubeleben.

mehr