Proenza Schouler

Proenza Schouler

Coole Prints und Silhouetten

Designerduo, das den Mix aus Retro und Future liebt. Es war die Batik. Ja, ausgerechnet die als unsäglich verschrieene Färbetechink, die mir in der Saison Frühjahr/Sommer 2010 Proenza Schouler näher brachte!

Die Chefdesigner Jack McCollough und Lazaro Hernandez traten damals in einer TV-Show von Bastelqueen Martha Stewart auf und erklärten ganz entspannt, wie man ihren legendären Laufsteglook selbst nachmachen kann! Angenehm unprätentiös, oder?

Diese unkonventionelle Einstellung für Stile und Silhouetten, die epochenübergreifend funktionieren, gefällt mir. Die Erfolgsgeschichte des vergleichsweise jungen Labels aus New York lässt sich sehen! mehr

Freundschaftsband, reloaded

Schmuck aus neuem alten Material


Statt Perlen gibt’s Perlon. Wenn ich mir den derzeit aktuellen Schmuck so betrachte, kommt mir eine Sache sofort in den Sinn: Die Freundschaftsbändchen der 90er! Zwar greift dieser Vergleich durch die aktuelle Luxusverabeitung etwas kurz, doch inspiriert ist scheinbar so manche Neuheit von der damaligen Knüpfarbeit für die Klassenkameradin in Sitzreihe drei.

Die Labels Aurélie Bidermann, Bex Rox und Marni entdecken alle Neon für sich. Und ich bemerke, dass ich genau diesen Kontrast von Satinbändern oder Kordel aus und Gold liebe. Zum schlichten Bandeau-Maxikleid in Weiß oder Schwarz bestimmt ein cooler Hingucker. Doch es geht noch auffälliger: mehr

Modefestival Hyères

Designtalente von morgen

Vier Tage lange versammelte sich die internationale Fashionszene in der beschaulichen, südfranzösischen Kleinstadt Hyères. Grund war das Mode- und Fotografiefestival.

Auf der Suche nach den Nachwuchstalenten bewertete die Fachjury, bestehend u.a. aus Raf Simons, Proenza Schouler, Cathy Horyn oder Tim Blanks, 10 junge Designer.

Unter anderem auch die deutschen Designer Michael Kampe und Janosch Mallwitz. Den Preis, der mit 15000€ dotiert war, ging aber an die Französin Léa Peckre. mehr

Tati Cottliar im T-Magazine

Frühling auf Amphetaminen

Blumig. Menschen mit heftigem Heuschnupfen sollten jetzt vielleicht nicht so genau hinschauen. Denn die Natur nimmt in der neuen Fotostrecke des T-Magazines ausnahmsweise mal die Hauptrolle ein.

Tati Cotliar , die auch schon vor einiger Zeit für eine Proenza Schouler-Kampagne vor der Kamera stand, bekommt es auf den Fotos mit Blumen und Pflanzen zu tun. Dazu gesellen Stücke von Prada, Just Cavalli und Proenza Schouler – natürlich passend mit floralen Prints und bunten Mustern.

Das ganze vermischt zur einer bunten Salatbar an Motiven, dem wilden Styling von Robbie Spencer sei’s gedankt.

Tja, wer beim Anblick dieser Bilder nicht in Frühlingslaune kommt, trauert entweder dem Winter noch hinterher oder hat noch keinen vernünftigen Blick nach draußen geworfen.

via fashiongonerogue

Best of. Das frische Jahr steht in den Startlöchern samt neuer Trends, Farben und Schnitte. Um dem letzten Jahr des alten Jahrzehnts einen angemessenen Abschluss zu bereiten, haben wir eine Top 10 unserer Lieblingskollektionen 2010 zusammengestellt. Vielleicht ist ja auch einer eurer Favoriten dabei. mehr

Proenza Schouler wagt sich hinaus in die Werbewelt der Mode mit ihrer ersten eigenen Modekampagne.  
Die Jungmodels Ann Kenny, Kirby Kenny und Tati Cottliar, die sich auf den Aufnahmen mit hartem Schlagschatten und dunkler Klamotte präsentieren, sind bei Proenza Schouler keine Unbekannten. Ann und Tati waren beide schon für den Laufsteg von Proenza Schouler engagiert.

Mit zerzaustem Haar, dunkelroten Lippen und coolem bzw. morbiden Blick blinzeln die Models der Kamera entgegen. Die Kleidergrößen sind dabei klein, kleiner, kleinst. Das zeigt bereits das erste Bild, auf dem Ann Kenny mit einer Taille posiert, die zum Umknicken dünn scheint. Nicht unbedingt skandalunträchtig in den Zeiten von Magermodels und Hungerzwang. Besonders bei der blonden Kirby Kenny drängt sich das Bild einer leicht entrückten Alice im Wunderland in den Kopf. Über all dem schwebt stets der regenbogenartige Proenza Schouler Schriftzug.

mehr

Sie haben es alle schon ausprobiert: Die 13-jährige Modebloggerin Tavi Gevinson ebenso wie Kate Moss oder Pixie Geldof.

Die Rede ist von grau-violett-hellblau gefärbten Haaren.

Pastelltöne, bei frühlingshafter Mode nichts Neues – aber auf dem Kopf?

Selbst in der High-Fashion ist das helle Haar zu finden.

Nach Karl Lagerfeld schickten auch Proenza Schouler in ihrer Sommerkollektion die Models im Pastell-Look auf den Laufsteg.

Unser Urteil fällt unterschiedlich aus: Cooler Retropunk versus verfrühtes Oma-Haar. Was meinen die Frisurenexperten des Beauty Magazin Jolie? mehr

Das Designer-Duo Jack McCollough und Lazaro Hernandes darf sich doppelt freuen: Zum einen fand Anna Wintour, gefürchtete wie geschätzte Chefredakteurin der amerikanischen “Vogue”, an deren ersten Kollektion sofort Gefallen und unterstützte das junge Label “Proenza Schouler” mit viel Engagement. mehr

Die Designer Lazaro Hernandez und Jack McCollough setzen mit ihrem Label Proenza Schouler seit Jahren Trends. Während die Konkurrenz das Internet noch als reine Ausstellungs- fläche sieht, denkt Proenza Schouler längst schon weiter. Deshalb vertreiben die beiden Designer edle Leder-Portemonnaies und Schlüsselanhänger in zahlreichen Farbvariationen über ihre Homepage. Die Editionen sind jeweils auf 100 Stück limitiert und exklusiv online erhältlich! Leider bleiben die wunderschönen Accessoires vorerst amerikanischen Kundinnen vorbehalten. mehr