Designer

Das Traditionshaus Prada beauftragte den chinesischen Künstler Yang Fudong, die neue Männerkollektion für Frühjahr/Sommer 2010 in Szene zu setzen. Inspiriert vom Shanghai der 1930er Jahre, ist ein anmutiger Schwarz-Weiß-Film über zufällige Begegnungen und magische Momente entstanden. Die Kampagne “First Spring” ist einmal mehr der Beweis, dass Designermode hervorragend mit der Kunstform Video harmoniert.

Prada verabschiedet sich mit “First Spring” von der statischen Werbefotografie und liegt absolut im Trend. In China besagt ein Sprichwort, dass die Arbeit eines ganzen Jahres von einem guten Start im Frühling abhängt… Mit dieser sensationellen Kampagne dürfte 2010 für Prada ein äußerst erfolgreiches Modejahr werden.

Tags: Prada

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen