Designer

Indien trifft Europa. Hören wir doch auf, uns unter Wert zu präsentieren. Boyfriend-Jeans und Uggs sind schön und gut, doch in den meisten Fällen nur bequem. Wo bleibt die Anmut und Grazie der Weiblichkeit?

Also raus aus Puschen und Jogginganzug und rein in die traumhaften Kleider des Fashion-Newcomers Prabal Gurung. Ob ein Businesslunch, ein Meeting oder ein Date in einer Cocktailbar – in den eleganten Kleidern von Prabal Gurung wirken wir feminin, erwachsen und stets perfekt angezogen – das, was wir sind und verkörpern.

Schnitte, die architektonisch an den futuristischen Stil erinnern und prägnante Kontrastfarben zeichnen die Mode aus, ohne zu verkleiden. Purismus mit einer Prise Entertainment. Der in Singapur geborene und in Nepal aufgewachsene Newcomer studierte in New Delhi an dem National Institute of Fashion Technology.

Nach sieben Jahren auf Reisen, wo Gurung unter anderen in Melbourne und London als Assistent für Fashion Shows gearbeitet hat, kam er endlich in New York an, wo er Donna Karan assistierte, alles weitere ist Geschichte.

Stars wie Zoe Salander, Rachel Weisz oder Demi Moore demonstrieren auf dem Roten Teppich, die Kunstwerke aus feinsten Materialen. Kein Wunder, dass nun auch Bollywood an der Tür des Designers angeklopft hat. Mit der Mode von Prabal Gurung wandelt sich der einfache Auftritt zum Highlight jeder Veranstaltung.

Tags: Donna Karan, , Prabal Gurung

1 Kommentar

  1. Ich mag die Kreationen von Prabal Gurung sehr! Wunderschöne, feminine Mode mit genau dem richtigen Maß an Extravaganz!

Bitte einen Kommentar hinterlassen