Patrick Mohr

Patrick Mohr

Fashion Week Berlin Frühjahr/Sommer 2013

Als einer der innovativsten und kompromisslosesten Designer Münchens zeigte Patrick Mohr der Berliner Modeszene stets, dass auch aus dem gemütlichen Süden Deutschlands Mode mit Avantgarde-Ambitionen kommt.

Seine letzte Kollektion zeigte sich eher elegant als experimentell. Wie sieht es nun diese Saison aus? mehr

Patrick Mohr

Fashion Week Berlin Winter 2012


Patrick Mohr überrascht. Der Münchner Designer ist schon seit einigen Saisons fester Bestandteil der Berlin Fashion Week, die er mal mehr, mal weniger mit seinen Designs schockt.

Auch dieses Mal war er wieder mit dabei und präsentiert die mönströse Entwicklung, die er mit seiner Mode seit der letzten Saison genommen hat. mehr

Patrick Mohr

Fashion Week Berlin Spring 2012

Weit weniger schockierend als die letzten Jahre, aber dafür mehr konzentriert auf die modische Seite zeigte Patrick Mohr seine Kollektion für Frühjahr/Sommer 2012 auf der Fashion Week Berlin.

Unter dem selbstbewussten Motto „I want Mohr“ präsentierte der Münchner Designer eine tragbare Streetwear Kollektion mit exzentrischen Details.

Geometrische Formen und Silhouetten bildeten auch dieses Jahr die Basis für seine Entwürfe. Abgerundet werden die puristischen Formen durch grafische Allover-Drucke. Die Farbpalette dominieren vor allem gedecktere Töne wie Schwarz, Dunkelblau und Grau. Farbliche Akzente setzt Mohr mit Limonengelb und Kupfer. mehr


BerlinFashion.TV

Sprachlos. Münchens bekanntester Jungdesigner lässt sich auch dieses Jahr wieder auf den Modenschauen der Hauptstadt blicken.

Mit seiner neuen Kollektion im Gepäck ließ er die landesweite Bloggerschaft und Fachpresse gespannt auf die Show am Mittwoch warten.

Das hat seine Gründe. Abwegige Elemente wie Bodybuilder mit Zuckerwürfel im Mund und schwarze Albinomodels sind bei Patrick Mohrs Schauen nicht nur erdacht sondern auch realisiert.

Als die ersten Models auf den Laufsteg traten, war glasklar:

Patrick Mohr hat sich für seine neueste Kollektion von einem komplett neuen Rezept leiten lassen.

mehr


BerlinFashion.TV

Der Kampf mit der Herkömmlichkeit!

Münchens Lieblingskind in Sachen Modedesign Patrick Mohr hat am letzten Freitag bei der Fashion Week Berlin seine neue Kollektion für Sommer 2011 präsentiert.

Kenner seiner Mode erwarteten wie in den Jahren zuvor eigensinnige Looks und eine Präsentation vermengt mit schockierenden Details. Sie wurden nicht enttäuscht.

Hagere Zwitterwesen, mit Haarflaum im Gesicht und künstlichen  Gummiglatzen, stolzierten diesmal über den Laufsteg. Ein Garant für die Einstellung des Designers, der sich gegen jegliche Geschlechtlichkeit in der Mode und deren herkömmliche Ästhetik stemmt.

mehr

Der Münchner Designer Patrick Mohr wird auch diese Saison seine Mode auf der Fashion Week Berlin präsentieren.

Die deutsche Modeszene ist gespannt, denn fern ab der kreativen Oberschicht in Berlin erfindet Mohr seinen ganz eigenen Stil abseits von Klassen und Geschlechtern.

Nicht nur die Materialien für seine letzten Linien waren unkonventionell (wie zum Beispiel Frischhaltefolien und Anorakseide), sondern auch seine Models sind normalerweise nicht auf dem Laufsteg zu finden. Kalkül oder Kampfansage? Am Ende des Textes findet ihr noch ein Video mit BerlinFashion.TV, in dem Patrick Mohr über das Stilmittel der Provokation spricht.

Für seine von der Obdachlosigkeit inspirierte Kollektion engagierte er echte Obdachlose und ließ sie in Lumpen und mit aschebeschmierten Gesichtern über den Catwalk laufen.

mehr