Designer

Schneidekunst für die Ewigkeit

Edel gekleidet. Experten in Modedingen wissen: Wahres Schneidehandwerk findet man vor allem in Mailand und in London. Man denke dabei nur an die Via Montenapoleone bzw. die Savile Row.

Neil Barrett ist ein Designer aus England, der bei seiner Marke diese beiden „Pole“ der Mode wunderbar miteinander verbindet.

Studium am Central Saint Martins College und am Royal College of Art in London, danach Arbeit bei Gucci und Prada – das alles klingt nach einer Traumkarriere für Neil Barrett.

Dass er dabei eine Menge gelernt hat, beweisen die einzelnen Stücke seiner Kollektion. Cleane, konzentrierte Schnitte, tolle Passform, großartige Verarbeitung.

Vor allem die Blazer zeigen eindeutig italienische Wurzeln. Ob als Zweireiher oder in der Variante mit nur einem Knopf: Die edlen Stücke machen sich sowohl im Büro als auch am Abend gut.

London liebt Mailand. Wenn das mal nicht eine traumhafte Modeehe ist…

 

Tags: , , Neil Barrett

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen