Designer

Kollektion AW/SS 2012

Unter dem Titel „Don`t tell the world that we know“ zeigt die Münchner Designerin Miriam Schaaf ihre neue Kollektion für  2012.

Fünf Charaktere – der Soldat, der Flüchtling, der Dandy, der Mutant und der Heilige – spiegeln ihre Kollektion wieder. Das Besondere hinter der Kollektion und den Figuren ist die Geschichte.

Die fünf Figuren leben in einer bedrohlichen Umgebung. Ihre Kleidung unterstützt sie bei ihrer Verteidigung und dem Schutz. Jede Figur bewegt sich zwischen zwei kontrastierenden Charakteren.

Aus dieser Geschichte hat die Designerin Miriam Schaaf ihre aktuelle Kollektion entwickelt. Zwischen hellen und dunklen Tönen sind zehn Outfits entstanden, die sich nicht nur durch ihr außergewöhnliches Design, sondern auch durch die Funktionalität auszeichnen.

Zwischen Selbstschutz und Angriff, Aggression und Depression, Schwarz und Weiß erzählt jedes Kleidungsstück seine eigene Geschichte. Farben, Formen und Materialien unterstreichen die jeweiligen Charaktere.

„Don`t tell the world that we know“ zeichnet sich vor allem durch die sensible Übersetzung der Charaktereigenschaften auf die Kleidung aus. Von der Form bis zur Farbe passt sich die Kleidung als Selbstausdruck nahtlos dem jeweiligen Charakter an.

Bild und Video via Miriam Schaaf
The Soldier

The Escapee

The Dandy

The Mutant

The Saint

Tags: , , Miriam Schaaf

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen