Designer

Sex sells.

Von diesem Motto ließ sich auch Designer Marc Jacobs inspirieren.

Deshalb wirbt er selbst für seinen neuesten Männerduft “Bang”.

Und damit der Knaller auch optisch garantiert ist, macht sich Marc Jacobs dafür nackig.

Sein fürsorglich eingeölter Körper räkelt auf glänzender Folie, der Parfumflakon ist im Schoß drapiert.

Derart in Szene setzte den 47-jährigen Modeschöpfer der deutsche Fotograf Juergen Teller.

Wie’s zum Anzeigenmotiv kam?

Die beiden Herren verrieten, dass  beim Fotoshooting angeblich kein Outfit den Ansprüchen gerecht wurde.

Welch’ glückliche Fügung des Schicksals, dass Marc Jacobs über einen ansehnlichen Body verfügt…

Wir rätseln noch:

Ist damit eine aufsehenerregende Kampagne gelungen?

Oder langweilen solcherlei Nacktbilder in der Werbung höchstens noch?

Auf alle Fälle wird “Bang” ab diesen Sommer in den USA erhältlich sein. In europäische Parfümerien soll der holzig-würzige Duft im September kommen.

Mit dem kalkulierten Knalleffekt.

Tags: , Marc Jacobs,

1 Kommentar

  1. Look at “real Life”

Bitte einen Kommentar hinterlassen