Designer

Taschenmode für jeden Tag

Die talentierte Mrs. Moss (oder sollte man nun lieber Mrs. Hince sagen seit der Hochzeit mit Jamie Hince?) hat mal wieder zugeschlagen. Dabei handelt es sich nicht um irgendwelche Shopping-Eskapaden sondern um ihr neuester Streich in Sachen Modedesign.

Für das Traditionshaus Longchamp hat Kate Moss die Stifte gespitzt und eine kleine aber feine Longchamp Taschenkollektion vorgelegt, die nun erschienen ist.

Es lässt sich ja immer leicht darüber streiten, wieviel Input des Topmodels nun wirklich in den Kollabo-Kollektionen steckt. Fakt ist jedoch: Kate Moss hält über Topshop und eben auch Longchamp dem kreativen Bereich der Mode die Treue, ohne dabei vollkommen  zu scheitern (man erinnere sich an das stoffgewordene Desaster bei Lindsay Lohan für Ungaro).

Doch auch hier können wir Kate Moss wieder einen kleinen Triumph verbuchen. Kates aktuelle Taschenkollektion ist von der Form an sich sehr einfach und funktionell, fast schon ein wenig sportlich. Das ist an sich jedoch überhaupt kein Problem, denn auf diese Weise versprühen sie Authentizität und Tragbarkeit.

Was ebenso positiv ins Gewicht fällt, sind die verschieden Farb- und Stoffvarianten. Vom süßen Himbeerton über klassisch braunes Leder und Python bis hin zur schwarzhaarigen Extravaganz weist jede einzelne Tasche ihren gewissen Reiz auf.

Tags: , Longchamp,

0 Kommentare

Bitte einen Kommentar hinterlassen