Lena Hoschek

Exklusive Designer Dirndl

Die Trends fürs Oktoberfest 2012


Wunderschöne Dirndl, die garantiert auffallen… Ob zur Wiesn von 22. September bis 7. Oktober 2012 in München, anderen Volksfesten und speziellen Anlässen: Das Tragen von Tracht in moderner Abwandlung ist wieder angesagt!

Mir persönlich gefallen nicht zu kurze Dirndl, die sich mit gedeckten Tönen an ihr “klassisches Vorbild” halten, am besten. Doch erlaubt ist, was gefällt! Dennoch unterliegt auch das Dirndl den wichtigsten Trends der Mode. Ich habe für euch die Highlights im Überblick und stelle euch einige tolle Designer für Dirndl vor: mehr

Lena Hoschek

Fashion Week Berlin Frühjahr/Sommer 2013

Was wäre die Berlin Fashion Week nur ohne Lena Hoschek? Richtig, um ein großartiges Mode-Kraftpaket ärmer. Jedes Jahr aufs Neue verzaubert sie Modefans mit einer Menge 50ies- und 60ies-Glamour.

Geht ihr Konzept auch dieses Jahr wieder auf oder sollte sich die Designerin langsam nach neuen Ideen umsehen? mehr

Lena Hoschek

Fashion Week Berlin Winter 2012


Verführerisch starke Weiblichkeit. Wow, waren das jetzt an die 60 Outfits auf dem Laufsteg?

Lena Hoschek liebt augenscheinlich die Mode der 40er und 50er. Und sie liebt die weiblichen Formen!

Denn auch ihre neueste Kollektion auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin für Herbst/Winter 2012 glänzt mit femininen Schnitten, Korsagen zu weit ausgestellten (Plissée)Röcken und mit warmen Rottönen.

Das Glänzen könnt ihr übrigens wortwörtlich verstehen.

Lena Hoschek setzt für die kommende Saison nämlich auf schimmernde  Zierbänder und funkelnde Stoffe bei ihren Entwürfen. mehr

Gut in Form

Die Korsage

Die Korsage und der Korsagengürtel sind ein Dauerbrenner in der Mode. Nicht nur weil sie die Figur so gut panzern, sondern auch und vor allem weil sie die Körpersilhouette in Form bringen. Hintergründe, Look und Status Quo der Korsage.

Begriff: Korsage kommt aus dem französischem von corsage, was übersetzt Oberteil, Leibchen heißt. Korsage bezeichnet ein auf Figur gearbeitetes, meist dekolletiertes, aber nicht notwendigerweise versteiftes Oberteil.

Geschichte: Ab Ende des 15.Jahrhunderts bezeichnete man den Oberteil über dem Mieder als Corsage. Im 18. Jahrhundert wurde der Begriff ins Deutsche übernommen. mehr

Lena Hoschek

Berlin Fashion Week Spring 2012


www.berlinfashion.tv

Auf geht’s in den Süden! Designerin Lena Hoschek packt uns in ihren imaginären VW-Käfer und lädt uns ein in das Italien der 60er Jahre.

In ihrer Frühjahrskollektion für 2012 beweist die Österreicherin, dass sie ihren Rockabilly-Wurzeln treu bleibt, ohne dabei jedoch auf der Stelle zu treten. Auf der Fashion Week Berlin stellt sie das unter Beweis. mehr

Tellerrock

Mad Men, Prada, Louis Vuitton, Lena Hoschek –Sie alle ließen die 50er wieder aufleben. Dabei stach vor allem ein Kleidungsstück heraus, nämlich der berühmte Tellerrock.

Auch diese Saison ist er nicht mehr von den Laufstegen wegzudenken. Wer aber nicht viel Geld für ein Designerstück ausgeben möchte, der kann sich den Rock ganz einfach auch selber nähen.

Das Schnittmuster: Der Tellerrock ist ein auf der Taille sitzender, weit ausgestellter, meist knielanger Rock. Durch den Faltenwurf wirkt er oft wie eine Glocke. Den Namen hat er durch seine Schnittform, die ein Kreis ist.

mehr


BerlinFashion.TV

Rock’n’Roll, Baby! Lena Hoschek präsentierte auf dem Catwalk zur Fashion Week Berlin 2011 Verführung à la 40er und 50er Jahre.

Karos in allen Größen und Varianten, Leo-Prints, Bleistiftröcke und Petticots wurden sexy und selbstbewusst in Szene gesetzt. Von Moosgrün, über Cognac bis Blau wurden starke Farben gewählt. Blusen mit Rüschenkrägen oder große Resers ergaben schöne Details – Ob hochgeschlossen oder freizügig mit tiefem Dekollté.

Die gesamte Kollektion erinnerte ein wenig an die Anfänge von Lena Hoschek. Aber auch an den Stil von Vivienne Westwood, bei der die Designerin als Assistentin tätig war. mehr


BerlinFashion.TV

Lena Hoschek lässt in Berlin die Puppen tanzen! Die österreichische Modedesignerin zeigte am Mittwoch bei der Fashion Week Berlin ihre Kollektion für Frühjahr/Sommer 2011.

Alles stand unter dem Motto: Zwischen Fetisch und Petticoat!

mehr

BerlinFashion.TV und We-love-Brands präsentieren euch exklusiv ein Interview mit Lena Hoschek. Die Modeschöpferin gilt als eines der größten österreichischen Talente und stellte heute auf der Berlin Fashion Week ihre neueste Kollektion vor. Zu sehen: Maskuline Schnitte, die an die 1930er/40er Jahren erinnern – aufgelockert durch charmante Folklore-Details. Erfahrt im Video mehr über die Pläne von Lena Hoschek!