Jil Sander

Jil Sander ist zurück

Designer Raf Simons verlässt Label

Comeback der deutschen Designerin. Wow, ich bin überrascht! Es gab in letzter Zeit etliche Gerüchte zu Chefdesignern und Wechseln in der Branche.

Unter anderem war nach der Kündigung John Gallianos Marc Jacobs für Dior im Gespräch (Dementi), dann spekulierte man über einen Wechsel von Raf Simons (kein Dementi).

Und jetzt verkündet jemand sein Comeback, mit dem ich gar nicht rechnete: Jil Sander!

Laut GALA-Interview “Zurück zu Jil Sander” kehrt die berühmte Designerin aus Hamburg nach acht Jahren zu dem nach ihr benannten Label zurück! mehr

Jil Sander F/S 2012

Werbekampagne à la Hitchcock

Auch die kommende Frühjahrskollektion von Jil Sander zeigt sich stark in der Vergangenheit verhaftet. Der elegante Look der 50er hat es dem lieben Raf Simons wohl angetan.

Die Werbekampagne wagt keine Ausreißer aus dem Konzept und bleibt den 50ern auf charmante Weise treu. mehr

Pullover

Schön gestrickt

Winterzeit ist Pullizeit. Gestrickt oder gehäkelt gibt es sie in vielen Variationen. Grund genug dem Pullover einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Ursprung: Pullover kommt von dem englischem Wort „pull over“ also „zieh über“. In den 30 er Jahren kam die Bezeichnung anstelle des Wortes Sweater auf. Der Pullover zählt zur Freizeitkleidung sowohl der Männer als auch der Frauen. mehr

“Arzt”-Taschen

Revival des Metallrahmens

Bis der Arzt kommt oder genauer gesagt seine Tasche. Taschen im Arztkoffer-Look zeigen sich nämlich diese Saison voll im Trend. Charakteristisch für die Henkeltaschen ist der Verschlussrahmen aus Metall. Unsere begehrtesten Stücke im Überblick.

Klassisch, elegant und zeitlos sind die Modelle von Céline für Herbst/Winter 2011. In Braun- und Beigetönen haben sie eine lange Haltbarkeitsdauer. In den Farbtopf hat Jil Sander gegriffen. Kombiniert mit Gelb- und Rottönen zeigt die Marke die Arzttasche neu interpretiert. Mit Fell überzieht Pucci seine Arzttasche. mehr

Wedges

Schuhe & Stiefel für den Winter 2011

Teil 2: Wedges. Der ganz besondere Absatz hat es uns diese Woche im Schuhspecial angetan. Schuhe mit Keilabsatz reizen seit den aktuellen Saisons die modischen Gemüter. Natürlich will man auf die modischen Wedges auch im Winter nicht verzichten.

Die Designer und Online-Shops bieten in Sachen Materialien von praktisch bis ausgefallen quasi alles an, woraus man Wedges machen kann. Unsere Wedges-Favoriten findet ihr hier. mehr

Schnittige Hosen

Von Zigarette bis Karotte

Von der Zigarette bis zur Karotte gibt es diese Saison die unterschiedlichsten Hosenformen zu sehen. Was steckt hinter den ungewöhnlichen Namen? Ein kleiner Überblick über die gängigsten Hosenformen.

Zigarette: Die Zigarettenhose bezeichnet eine schmale, enge gerade Hose im 50ies Look, meist mit Bügelfalte.

Karotte: Ähnlich wie die Form einer Karotte zeigt sich auch die gleichnamige Hose. An den Hüften weit und betonend verengt sich das Bein bis zum Knöchel. mehr

Grafisch gestrickt

Von Zick Zack bis Raute

Geometrische Formen und Zeichen tummeln sich diese Saison nicht nur auf Schultafeln, sondern auch und im Besonderen auf der neuen Wintermode. Genauer gesagt auf den Pullovern. Von Zick Zack bis Dreieck der Winter wird grafisch.

Inspiriert von der Fotografin Louise Dahl-Wolfe und dem Art-Déco Künstler Jacques Adnet kreierte Raf Simons für Jil Sander Skimode mit Retro-Flair. Besonders herausstechend waren dabei die Pullover. Bunte Kreise, Zacken oder Bögen tummeln sich auf schwarzer Wolle.

Sowohl in der Winterkollektion als auch in der aktuellen Sommerkollektion verbindet Pringle of Scotland Grafik und Pullover. Während Claire W. Keller im Winter noch auf Kreise und Zick Zack setzte, zeigt Alistair Carr für Frühjahr/Sommer bunte Stäbchen. mehr

Milan Fashion Week

Highlights Frühjahr/Sommer 2012

Die Mailänder Fashion Week neigt sich dem Ende entgegen. Zu sehen gab es diesmal weniger Klassisches, dafür umso mehr Verspieltes. Die Frühjahrs-Saison 2012 wird also mehr als bunt!

Was die großen Modehäuser auf den Laufstegen präsentierten, erfahrt ihr hier in den Highlights zur Milan Fashion Week.  mehr

Gedruckt

Von Blumen, Tieren und vielem Mehr

Von tierisch bis floral oder einfach alles zusammen – Der Sommer und Herbst 2011 zeigen sich mit Drucken übersäht. Unsere Lieblingslooks im Überblick. mehr

Neue Jil Sander Kampagne

Der Winter wird schwarz-bunt

Es ist ist kaum zu leugnen: Die Marke Jil Sander ist derzeit in kreativer Hochform. Die bunten Kreationen von Art Director Raf Simmons stemmen sich trotz heftiger Farbnuancen nicht gegen Eleganz, sondern umarmen sie auf eine ganz eigene Weise. Beweis? Man schaue sich einfach nur mal bei Zara, H&M und Konsorten um.

Für bevorstehende Winterkollektion stehen nun auch die dazugehörigen Kampagnenbilder bereit. Die präsentieren sich eigentlich ganz anders als die aktuellen Bilder, ein Hauch von Vertrautheit schwebt jedoch stets mit. mehr

Milano Moda Uomo 2012

Highlights in Sachen Menswear

Was Mode betrifft, stehen derzeit die Herren der Schöpfung im Fokus. In Mailand wird vorgeführt, was man(n) im Sommer 2012 tragen kann und was nicht.

Wir haben uns mal ein paar Kollektionen näher angeschaut. mehr

Blumenmeer

im Dazed & Confused-Magazin

Ja, es gibt sie tatsächlich noch. Fotostrecken, die nach Hingabe und Poesie duften.

Das weltweit bekannte Magazin Dazed & Confused ließ sich nicht lumpen und beförderte Model Lisanne de Jong unter der Leitung von Viviane Sassen in eine See aus Tulpen, wie sie Holland noch nicht gesehen hat.

mehr