Hoss Intropia

Schön gestrickt. Wenn sich die Temperaturen dem eisigen Nullpunkt nähern, folgt man in Sachen Kleidung eher dem Zwiebelprinzip als dem Stilgefühl.

Kleidung aus Strick hält dabei besonders warm. Dass solche Kleidung aber ebenso dem Stilgefühl gerecht werden kann, zeigt die Marke Hoss Intropia.

Bereits in den 90ern erblickte die vielfältige Brand das Licht der Welt. 1994 gründet Constantino Hernández Durán das Label, vier Jahre später bereichert er Madrid mit einer eigenen Boutique.

Im Herzen von Spanien entwickelt er dabei seinen eigentlich “unspanischen” Stil. mehr

Frauenpower! Paloma Vázquez de Castro verantwortet zusammen mit ihrem weiblichen Team das spanische Label Hoss Intropia. Seit 1994 spiegeln die Kreationen der sechs Frauen unterschiedlichen Alters deshalb auch verschiedene, persönliche Designvorlieben.

Die Kennzeichen der Marke sind gar nicht so leicht zu bestimmen, weil Hoss Intropia breit gefächert ist.

Da wäre der filigrane Schmuck von Hoss Intropia: Halsketten und weitere Accessoires unterstreichen durch dekorative Elemente wie Schleifen oder kleine Plaketten dezent jeden Stil.

Auffallend hingegen? mehr